Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Funktionseinheiten im Unternehmen

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Swisscom vereinfacht den Zugang zum Kundendienst

Bern, 26. Juni 2008

Ab 5. Juli 2008 werden die Service-Nummern für Privatkunden schrittweise unter 0800 800 800 zusammengeführt. KMU-Kunden kontaktieren Swisscom neu über 0800 055 055. Die Kurznummer 175 für den Störungsdienst wird am 30. Juni abgeschaltet und ebenfalls in die neuen Zugangsnummern integriert.

Mit der Fokussierung auf die bereits heute gültige Zugangsnummer 0800 800 800 für Privatkunden und der Einführung der Zugangsnummer 0800 055 055 für KMU-Kunden vereinfacht Swisscom den Zugang zum Kundendienst. Alle bisher geltenden Zugangsnummern für Geschäftskunden werden künftig in 0800 055 055 integriert. Über die neue Nummer können sich KMU-Kunden ausserdem mit dem Verkauf und dem technischen Support verbinden lassen. Bei den Kundendienstnummern für Privatkunden erfolgt die komplette Integration in 0800 800 800 bis 2009 schrittweise.

Kunden erreichen die beiden neuen Zugangsnummern rund um die Uhr. Anrufer werden durch einfache Tastenwahl rasch mit der gewünschten Stelle verbunden. Im Herbst 2008 wird die Navigation mit der Einführung einer Sprachsteuerung zusätzlich vereinfacht.

 

Die Kurznummer 175 wird abgelöst

Die bekannte Kurznummer 175 des Störungsdienstes für die Leistungen des öffentlichen Telefondienstes muss aufgrund der Vorgabe des Bundesrates (Verordnung über die Adressierungselemente im Fernmeldebereich) durch alle Fernmeldedienstanbieter bis zum 30. Juni 2008 eingestellt werden. Der Störungsdienst ist künftig ebenfalls über die beiden neuen Zugangsnummern erreichbar.

 

Die Zugangsnummern

Unter folgendem Link ist die Liste aller Swisscom Kundendienst-Nummern zu finden, welche ab 5. Juli 2008 auf den neuen Zugangsnummern erreichbar sind www.swisscom.ch/0800800800

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com