Meta Navigation

Programme werden sichtbarer


Programme werden sichtbarer

Neue Services für ein barrierefreies TV-Erlebnis


Für viele ist der Zugang zu digitalen Diensten noch immer erschwert. Um TV-Inhalte geniessen können, benötigen Menschen mit einer Sinnesbehinderung Untertitel, Gebärdensprache oder Audiodeskriptionen. Dies bieten erst wenige Sendungen im TV-Programm an und Hinweise darauf sind oft schwer zu finden. Mit der aktuellen UHD TV Box hat Swisscom hier Abhilfe geschaffen.

In den "Einstellungen" können Kunden der UHD TV Box unter "Barrierefreiheit" neu Untertitel, Audiodeskriptionen und Gebärdensprache mit einem Klick aktivieren. Sendungen, die diese Ergänzungen anbieten, werden so in der Programmübersicht optisch hervorgehoben. Auch im Replay-Guide, in der Suche und auf den Infoseiten finden Betroffene eine Kennzeichnung für Inhalte, welche die Ergänzungen anbieten. Für Menschen mit einer Seh- oder Hörbeeinträchtigung bietet die einmalige Aktivierung eine grosse Vereinfachung bei der Suche nach geeigneten Inhalten.
 

Wie schätzen Betroffene die neuen Funktionen ein? Unser Kollege David Rossé gibt Antworten im Video.


brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal


Kontakt

Fragen an unsere Redaktion? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.


piazzetta

Wir halten Euch viermal jährlich per E-Mail auf dem Laufenden.

Zur Übersicht