Meta Navigation

Sicherheit zu Hause und unterwegs


Sicherheit zu Hause und unterwegs

Swisscom SmartLife Care mit neuem Angebot und Spezialaktion


Für die meisten Menschen ist es von grosser Bedeutung, so lange wie möglich alleine zuhause leben zu können. Swisscom SmartLife Care bietet zu diesem Thema spannende und absolut sichere Notruflösungen. Mit dem neuen Notrufgerät „Flex“, haben Kunden jetzt die perfekte Kombination für zuhause und unterwegs, und das in ansprechendem Design und in vier verschiedenen Farben. Für die Pensionierten von Swisscom gibt’s bis Ende August 2016 30 Prozent Rabatt auf den Geräten.
 
Swisscom SmartLife Care bietet vier Produkte und drei Abonnemente für die persönliche Sicherheit. Zusätzlich gibt es neu auch zusätzliche Handsender in überzeugenden Designs. Bezüger von Ergänzungsleistungen (EL) profitieren übrigens dauerhaft von 50 Prozent Rabatt auf die Abonnementskosten.
 
Das neue Notrufgerät „Flex“ verbindet Mobilfunk und Hausnotruf auf ideale Weise. Zuhause bietet der Zusatzlautsprecher eine hohe Sprachqualität und beim Spazieren ist man mit dem mobilen Gerät und GPS-Ortungsmöglichkeit immer sicher unterwegs. Für den Hausnotruf benötigt man nur eine Steckdose, über die auch das mobile Notrufgerät geladen wird; das mobile 3G-Gerät funktioniert praktisch in der ganzen Schweiz.


Spezialangebot für die Pensionierten von Swisscom bis 31. August 2016

Pensionierte Swisscom Mitarbeitende erhalten 30 Prozent Rabatt auf die Notrufgeräte Genius, Mini oder Flex (Abonnement-Kosten sind davon ausgeschlossen).



Bestellvorgang

  1. Schicke ein E-Mail mit dem Betreff „MA-Rabatt Pensionierte 2016“ an customerservice.smartlifecare@swisscom.com
    Dort kannst du auch eventuelle Fragen anbringen.
     
  2. Angabe des gewünschten Produktes mit Lieferadresse und Rechnungsadresse
     
  3. Das Produkt wird gegen Rechnung geliefert, Versandkosten inkl., das dazugehörige Abonnement kann danach online abgeschlossen werden.

Weitere Informationen zu den Notruflösungen von Swisscom unter:


Kontakt

Fragen an unsere Redaktion? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.


piazzetta

Wir halten Euch viermal jährlich per E-Mail auf dem Laufenden.

Zur Übersicht