Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Jahresergebnis 2012

Jahresergebnis 2012

07. Februar 2013, 07:30 Uhr (14:00 Uhr Analystenmeeting)



Jahresergebnis 2012: Geschäftsbericht 2012

Swisscom blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Für Wachstum sorgten wie in den Vorjahren das Internet-Zugangsgeschäft und das TV-Geschäft. Das Engagement unserer Mitarbeitenden für eine kontinuierliche Verbesserung des Kundenerlebnisses ist das Fundament unserer Erfolge am Markt. Darüber hinaus prägten die hohen Investitionen in die ICT-Netze der neuesten Generation, das gute Ergebnis bei der Zuteilung der Mobilfunkfrequenzen und die erfolgreiche Einführung neuer Preispläne das Jahr 2012 in der Schweiz. Die italienische Tochter Fastweb ist auf Kurs: Auf vergleichbarer Basis wuchsen der Umsatz in lokaler Währung leicht und der um die Sondereffekte im Vorjahr bereinigte EBITDA deutlich.

Zum Geschäftsbericht 2012


Medienmitteilung: Anhaltendes Kundenwachstum – höhere Investitionen – Fastweb auf Kurs – stabile Dividende

Der Nettoumsatz von Swisscom ist 2012 um CHF 83 Mio. oder 0,7% auf CHF 11’384 Mio. und das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) um CHF 203 Mio. oder 4,4% auf CHF 4’381 Mio. gesunken. Auf vergleichbarer Basis und bei konstanten Währungen liegen der Umsatz um 0,3% höher und der EBITDA um 0,6% tiefer. Die Zunahme des Reingewinns um CHF 1'068 Mio. oder 153,9% ist vor allem auf die Wertberichtigung bei Fastweb im Vorjahr zurückzuführen. Im Schweizer Geschäft ist auf vergleichbarer Basis der Nettoumsatz mit CHF 9’268 Mio. (+0,3%) stabil und das operative Ergebnis (EBITDA) mit CHF 3’768 Mio. (–2,1%) leicht rückläufig im Vergleich zum Vorjahr.

Lesen Sie die ganze Mitteilung