Swisscom folgen News abonnieren Netzkarten Kontakt
Swisscom folgen News abonnieren Netzkarten Kontakt

Halbjahresergebnis 2019

  • Q2 2019

    Zwischenbericht Januar bis Juni

15. August 2019 07:15 Uhr

Stabiles Ergebnis, hohe Investitionen, Wachstum bei Fastweb

+++ Umsatz leicht unter Vorjahr +++
+++ EBITDA auf vergleichbarer Basis stabil +++
+++ Erfolg mit neuem inOne mobile Angebot +++
+++ Fastweb legt in allen Segmenten weiter zu +++
+++ Zunahme Investitionen wegen 5G +++
+++ Kosten und Personal weiter reduziert +++
+++ Ausblick für das Gesamtjahr unverändert +++

Bericht

Präsentation

Facts & Figures

Konsensus

CEO Urs Schaeppi

Swisscom weist in einem schwierigen Marktumfeld ein ansprechendes Halbjahresergebnis aus. Der Konzernumsatz ist aufgrund des hohen Preisdrucks zwar leicht unter Vorjahr, das Betriebsergebnis dank reduzierter Kosten aber stabil. Die anhaltend hohen Investitionen in die Netze enthalten einmalige Kosten für die Ersteigerung der neuen 5G Mobilfunkfrequenzen. Trotz Widerstand in Teilen der Bevölkerung halten wir am Ziel von 90% Abdeckung bis Ende Jahr fest. Erfolg haben wir mit unseren neuen inOne mobile Angeboten, dem Bündelangebot inOne und mit unserer Tochtergesellschaft Fastweb in Italien, die weiter in allen Segmenten wächst.

«Unser finanzieller Ausblick für 2019 ist unverändert stabil.»

brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal

Team und Kontakt

Haben Sie Fragen zu finanziellen Themen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Louis Schmid

Leiter Investor Relations

  

Tamara Andenmatten

Investor Relations Manager
Telefon +41 58 221 12 79