Meta Navigation

Mitteilung


Swisscom Infos und Fakten

Thomas Bachofner wird neuer CEO der Swisscom Health AG

Bern, 21. September 2016




Swisscom ernennt Thomas Bachofner zum neuen CEO der Swisscom Health AG. Bachofner folgt auf Stefano Santinelli, der per 1. Oktober 2016 CEO von Swisscom Directories AG (local.ch & search.ch) wird. Der 45jährige Thomas Bachofner hat seit 2010 die Entwicklung von Swisscom im KMU-Segment in verschiedenen Führungsfunktionen massgeblich mitgestaltet.




Swisscom Health AG setzt sich unter dem neu ernannten CEO Thomas Bachofner auch in Zukunft für die Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitsweisen ein. Die eingeschlagene Strategie wird damit weiter verfolgt. In den vergangenen fünf Jahren hat Swisscom Health AG einen Kundenstamm von 2‘000 Ärzten, 200 Spitälern, 70 Versicherungen, 200 Apotheken, fünf Kantonen sowie zahlreichen Labors und Röntgen-Instituten aufgebaut. Zudem wurde 2016 das Kompetenzzentrum für Krankenkassen-Outsourcing etabliert, das heute die Kern-IT von Sanitas betreibt. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen reift rascher denn je und bald startet mit dem Inkrafttreten des EPDG eine wegweisende Phase. Swisscom Health AG arbeitet bereits an diversen Vernetzungsprojekten in Zürich, Solothurn, Bern und Liechtenstein.

Thomas Bachofner stiess 2010 als Leiter Strategie für das KMU-Segment zu Swisscom. Unter seiner Führung entstand die Digitalisierungsstrategie, die er anschliessend als Verantwortlicher für Produktmanagement und Vermarktung in Kooperation mit den KMU-Kunden erfolgreich umsetzte. Vor seiner Tätigkeit für Swisscom hatte Bachofner verschiedene Management Positionen bei IBM und Accenture inne. Der 45jährige Zürcher studierte an der Universität Bern Ökonomie und Politikwissenschaften. Thomas Bachofner übernimmt die Leitung der Swisscom Health AG per 1. Dezember 2016.




Kontakt

Haben Sie Fragen an unsere Medienstelle? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.