Meta Navigation

Medienmitteilung

Störung auf dem NATEL®-Netz behoben

27. Juli 2001

Teilweise waren auch die Verbindungen vom Fix- auf das Mobilnetz von der Störung betroffen. Dank dem Einsatz eines internationalen Teams von Spezialisten konnte der Fehler behoben werden. Grund für die Störung war ein Software-Fehler, der den Ausfall eines Zentralrechners in Lausanne zur Folge hatte.

Swisscom bedauert die technische Panne ausserordentlich und entschuldigt sich in aller Form bei ihren Kundinnen und Kunden. Als Entgegenkommen wird Swisscom ihren Abo-Kunden (Postpaid) die Gesprächs- und SMS-Kosten für den Donnerstag, 26. Juli, und Freitag, 27. Juli, erlassen (nationale Gespräche sowie SMS ab Mobilnetz). Abo-Kunden erhalten zusätzlich CHF 5 auf der Juli-Rechnung gutgeschrieben, Natel-easy-Kunden (Prepaid) erhalten eine Gutschrift von CHF 5 auf ihrem Guthaben.
 
Aufgrund der zahlreichen Anrufe ist die Kunden-Hotline zur Zeit leider noch überlastet.
 
Bern, 27. Juli 2001

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com