Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom-Pavillon in Biel: "Empire of Silence" wird zum Publikumsrenner

24. Mai 2002

Bereits eine Woche nach Eröffnung der Expo.02 sind die Erwartungen von Swisscom übertroffen: So haben täglich durchschnittlich 5'400 Besucherinnen und Besucher das Abenteuer im "Empire of Silence" erlebt. Am Pfingstmontag waren es sogar 6'100 Besucher. Damit steht "Empire of Silence" bereits jetzt sehr gut da in der Gunst des Publikums.

Das unabhängige Marktforschungs-institut IHA-GfK hat in den letzten Tagen 245 Interviews mit Besuchern durchgeführt. Dabei schneidet "Empire of Silence" hervorragend ab. 44 Prozent der Befragten stufen den Swisscom-Pavillon als "sehr attraktiv" und 37 Prozent als "attraktiv" ein.13 Prozent empfanden das Erlebnis als "weniger gut" und 4 Prozent als "gar nicht gut".

Der Pavillon, der sich dem Wert der offenen und mutigen Kommunikation widmet, zeichnet sich nebst beeindruckender Kulisse und Dramaturgie auch dadurch aus, dass die Kapazität hoch und die Wartezeiten kurz sind. So konnten bisher täglich 115 Durchführungen mit Gruppen zwischen 20 und 66 Personen durchgeführt werden.


Bern, 24. Mai 2002

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com