Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom Mobile bringt das mobile Büro

13. Mai 2002

"Mobile Solutions" ist bei Swisscom Mobile das Kompetenzcenter für die Entwicklung und Vermarktung von mobilen Lösungen für Geschäftskunden. Dort arbeitet man mit Hochdruck an einer Produktlinie, das den Mitarbeitenden von Unternehmen noch im dritten Quartal 2002 einen ständigen und sicheren mobilen Zugriff auf E-Mails, Agenda und Kontakte sowie auf sämtliche im Unternehmensnetzwerk befindliche Daten ermöglicht. So können sie von unterwegs alle Unternehmensprozesse aktiv steuern, beispielsweise die Logistik- und Ressourcenplanung oder Auftragsabwicklung vornehmen. Diese Standard-Lösungen sind bereits in der Pilotphase und werden aktiv bei Kunden getestet.

Unabhängiger Datenzugriff - hohe Sicherheit

Die Anbindung des Unternehmensnetzes an das Mobilfunknetz von Swisscom Mobile erfordert sichere Schnittstellen. In jedem Fall findet der Datenaustausch über eine sichere Verbindung (TLS-Standard oder über die Anbindung an ein bestehendes VPN) statt. Die Vertraulichkeit ist somit garantiert. Der Zugriff der mobilen Mitarbeiter auf ihre Daten kann sowohl über ein WAP-fähiges Handy, einen PDA oder auch einen Laptop erfolgen. Dabei ist unwesentlich, auf welche Übertragungstechnologie zurückgegriffen wird ? das mobile Büro ist über GPRS, HSCSD und GSM erreichbar, später auch über Public Wireless LAN und UMTS. Sogar im Ausland ist das mobile Büro stets dabei ? durch internationale Roaming-Abkommen ist es aus über 130 Ländern weltweit erreichbar. Auf dem mobilen Endgerät stehen sämtliche Office-Funktionalitäten zur Verfügung. Aktuelle Daten können heruntergeladen und von unterwegs aktualisiert werden. Die Benutzeroberfläche ist dabei leicht und intuitiv bedienbar, ähnlich wie bei der vorhandenen Software im Büro.

Der Fokus liegt in einer ersten Phase auf Gesamtlösungen wie: 
 
Corporate Office Access (ePIM): Zugriff auf E-Mail, Kontakte, Termine, und Kundendaten 
 
Mobiler Zugriff auf Unternehmensprozesse (mERP/mCRM): Zugriff auf Mobile Logistik, Ressourcen-Planung, Auftragsabwicklung und ?kontrolle 
 

Mobiles Büro auch für KMU

Das mobile Büro von Swisscom Mobile ist für Grossunternehmen wie auch für klein- und mittelständische Firmen (KMU) interessant. Um KMU vor grossen Investitionen zu schützen, bietet Swisscom Mobile eine Hostinglösung zu attraktiven Preisen an. Damit können KMU die Software-Lösung in einem Mietmodell beziehen und haben Handlungsspielraum für andere Projekte, ohne dass sie auf die Vorteile des mobilen Datenzugriffs verzichten müssen.

Das Manko bisheriger Lösungen war es, dass sich die Unternehmen mit ihrer Hardware und Software an die Vorgaben des Netzbetreibers anpassen mussten. Das mobile Büro von Swisscom Mobile ist offen für die Installation beim Geschäftskunden. Um ihren Kunden erstklassige Lösungen anbieten zu können, wird Swisscom Mobile für die nötige Systemintegration mit namhaften Partnern aus der IT-Branche partnerschaftlich zusammenarbeiten. Erste Partnerin ist Swisscom IT Services, die sich erfolgreich auf die Entwicklung, Integration und den Betrieb von Microsoft- und Lotus Produktlösungen für Geschäftskunden spezialisiert hat.


Bern, 13. Mai 2002
 

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com