Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom Cup: der neue Name für den Schweizer Fussball Cup

12. Mai 2003

Swisscom Fixnet als gesamtschweizerisch tätige Anbieterin und mit über drei Millionen Kunden sichert sich mit dem "Swisscom Cup" eine Plattform, welche es ihr erlaubt, auch im Sportbereich gesamtschweizerisch wahr genommen zu werden. Fussball ist einerseits übers Jahr gesehen die klare Nummer 1 beim Schweizer Sportpublikum. Andererseits ist der Fussball-Cup eine Veranstaltung, die sich in allen Regionen der Schweiz abspielt und im Finale alljährlich ihren unbestrittenen Höhepunkt erreicht.

Vom grössten Sponsoring-Engagement von Swisscom Fixnet profitieren nicht nur der Spitzensport, sondern auch die Amateur-Mannschaften aus der 1. und 2. Liga sowie die Fussball- Bewegung ganz allgemein. Ausserdem wird Swisscom Fixnet an den Spielen - nebst visueller Präsenz vor Ort - für Kunden Gästeplattformen einrichten. Und nicht zuletzt sollen auch die Mitarbeitenden mittels Eintrittskarten vom Engagement profitieren können.

Die Entwicklungen um die Fussball-Nachwuchs-Nationalmannschaften, die diversen Stadion-Neubauten und nicht zuletzt die erfolgreiche EM-Kandidatur 2008 bestätigen Swisscom Fixnet bereits heute im Entscheid, als Sponsor im Fussball einzusteigen. Auch Swisscom setzt auf Fussball: Neu ist Swisscom offizielle Sponsorin des Schweizerischen Fussballverbandes SFV und der Fussball-Nationalmannschaften.


Bern, 12. Mai 2003

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com