Meta Navigation

Medienmitteilung

Gleiche Rufnummer trotz Umzug - nun auch für Geschäftskunden

11. Juni 2003

Swisscom Fixnet erfüllt mit der geografischen Nummernportabilität (LNP) für Durchwahlnummern ein grosses Bedürfnis der Geschäftskunden. Bei einem Umzug innerhalb der gleichen Vorwahlzone sparen diese nicht nur Kosten. Es entfallen überdies die Meldung neuer Zugangsnummern sowie die Neuprogrammierung der Teilnehmervermittlungsanlage.

Für die Mitnahme der Rufnummernblöcke innerhalb der gleichen Netzgruppe oder Vorwahlzone bezahlt der Kunde einen einmaligen Betrag. Die einmaligen Kosten richten sich nach der Anzahl der portierten Rufnummernblöcke (DDI-Blöcke)

Bereits im letzten Jahr führte Swisscom Fixnet die geografische Nummernportabilität für Privatkunden ein.


Bern, 11. Juni 2003

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com