Meta Navigation

Medienmitteilung

Vodafone World: Im Ausland noch günstiger mobil telefonieren

08. Dezember 2004

Vodafone World ist ein neues optionales Tarifmodell von Swisscom Mobile für Vieltelefonierer im Ausland. Es ist das preisgünstigste Roaming-Tarifmodell von Swisscom Mobile und kann ab sofort gegen eine monatliche Gebühr von CHF 5.00 abonniert werden. Vodafone World basiert auf dem am 1. April 2004 eingeführten Vier-Zonen-Tarifmodell, bietet jedoch zusätzlich die Möglichkeit eines Preisvorteils durch die Nutzung eines Vodafone World-Partnernetzes (soweit vorhanden) im Ausland.

Mit Vodafone World können Vieltelefonierer im Ausland bis zu 20 Prozent Gesprächskosten sparen. Beispielsweise rechnet sich Vodafone World bei Telefonaten aus Frankreich in die Schweiz für einen Privatkunden nach knapp 34 Minuten, für einen Geschäftskunden nach etwa 36 Minuten. Für Gespräche aus Thailand in die Schweiz für einen Privatkunden sogar schon nach knapp 7 Minuten, für einen Geschäftskunden nach etwa 10 Minuten.

Um den Dienst zu abonnieren wenden sich Geschäftskunden an die Hotline-Nummer 0800 889911, Privatkunden wählen die Hotline-Nummer 0800 556464. Das Abonnement kostet CHF 5.00.- im Monat. Voraussetzungen für die Nutzung von Vodafone World sind neben der Bestellung des Zusatzdienstes ein NATEL® Abonnement (nicht NATEL® easy) von Swisscom Mobile und die Nutzung des per 1. April 2004 eingeführten Vier-Zonen-Tarif-Modells. Wer noch mit dem alten Tarifmodell nach Anbieter von Swisscom Mobile unterwegs ist, muss zunächst auf das Vier-Zonen-Tarif-Modell wechseln. Das geht zusammen mit der Bestellung von Vodafone World.

Weitere Informationen sind via Hotline oder im Internet erhältlich:

für Privatkunden
für Geschäftskunden

Bern, 8. Dezember 2004

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com