Meta Navigation

Medienmitteilung

Schneller Internetzugang an 31 SBB-Bahnhöfen

19. Mai 2005

Swisscom Mobile hat in Zusammenarbeit mit der SBB Bahnhöfe mit der Public Wireless LAN Infrastruktur (PWLAN) ausgerüstet. Somit steht Laptop-Benutzern auf dem gesamten Bahnhofgelände ein drahtloser Internetzugang zur Verfügung.

Swisscom Mobile hat mit der SBB bereits sechs Railcity- und weitere 13 Bahnhöfe* zu PWLAN-Hotspots ausgerüstet. Die Breitband-Abdeckung erstreckt sich über Perrons, Schalter- und Warteräume sowie Restaurants und Läden. Überall dort kann der Benutzer im Internet surfen, E-Mails empfangen und senden oder über eine sichere Verbindung auf sein Firmennetzwerk zugreifen. Die PWLAN-Versorgung an Schweizer Bahnhöfen wird laufend ausgebaut, bis Ende Juni 2005 werden zwölf weitere ausgerüstet sein. Insgesamt sind dann 31 SBB-Bahnhöfe mit rund 400 Access Points versorgt. Anderen Schweizer WLAN-Anbietern steht die Mitbenutzung der PWLAN-Infrastruktur offen.

 

Schneller und einfacher Internetzugang für CHF 79 pro Monat

PWLAN bietet Übertragungsraten von rund 2 MBit pro Sekunde. Für den Zugang zu einem Hotspot wird ein Laptop oder ein Pocket PC mit WLAN-Karte benötigt. Mit einem beliebigen NATEL®-Abonnement von Swisscom Mobile kostet PWLAN-Surfen in der Schweiz pro Monat für die ersten beiden Stunden 30 Rappen pro Minute, danach fallen acht Rappen pro Minute an. Nutzer von Mobile Unlimited können besonders günstig und unabhängig von der genutzten Netztechnologie mit einer Flatrate von monatlich CHF 79 quasi unbegrenzt surfen (bis ein GB Datenvolumen, bei Wahl der Data Option 1000). Ab August wird diese attraktive Flatrate für alle NATEL®-Abonnemente von Swisscom Mobile zur Verfügung stehen. PWLAN-Nutzer ohne Swisscom Mobile-Abonnement können Prepaidkarten (sog. Value Cards) erwerben oder via Kreditkarte abrechnen.

Swisscom Mobile verfügt derzeit schweizweit über rund 800 PWLAN-Hotspots mit über 8'600 Access Points. Bis Ende 2005 werden rund 1'000 Hotspots verfügbar sein.

 

(*) Diese Bahnhöfe sind Hotspots:

Aarau, Baden, Basel SBB, Bern, Bellinzona, Biel/Bienne*, Brig*, Brugg, Chur*, Fribourg*, Genève, Genève-Aéroport*, Lausanne*, Locarno, Lugano, Luzern, Neuchâtel*, Olten, Rapperswil*, Schaffhausen, Sion*, Solothurn*, St. Gallen*, Thun*, Wil SG, Winterthur, Zug, Zürich Enge, Zürich HB, Zürich Oerlikon, Zürich Stadelhofen.

 

* Hotspot geplant

Übersicht SBB-Bahnhöfe mit PWLAN-Versorgung: www.sbb.ch/hotspots
Übersicht aller Hotspots von Swisscom Mobile:
www.hotspots.ch

Bern, 19. Mai 2005

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com