Meta Navigation

Medienmitteilung

Für alle unter 26: Sponsor suchen und gratis mobil telefonieren

Bern, 06. Oktober 2006

Swisscom Mobile lanciert heute "Xtra-Sponsor" für alle unter 26 Jahren. "Xtra-Sponsor" ist ein kostenloser Abonnementzusatz für Prepaid-Kunden mit NATEL® easy xtra-liberty. Sie können sich von Freunden und Verwandten sponsern lassen, indem ein fixer monatlicher Betrag gutgeschrieben wird. Der Vorteil: Mit "Xtra-Sponsor" telefoniert der Gesponserte zum Sponsor kostenlos, auch wenn sein Guthaben aufgebraucht ist. "Xtra-Sponsor" löst das Jugendangebot NATEL® easy kid ab.

Swisscom Mobile erweitert ihre Produktlinie Xtra um den kostenlosen Abonnementzusatz "Xtra-Sponsor". Seit April 2006 bietet das Unternehmen unter dem Namen Xtra-liberty spezielle Tarife für junge Kunden unter 26 Jahren an.

Vom Abonnementzusatz "Xtra-Sponsor" profitieren Natel® easy xtra-liberty-Kunden; demzufolge alle Kunden, die unter 26 sind und das Prepaid-Angebot der Xtra-liberty-Familie nutzen. Sie können sich von einer bis maximal drei Personen sponsern lassen, die über 18 sind und ein NATEL®-Abonnement für Privatkunden bei Swisscom Mobile haben (exkl. NATEL® basic xtra-liberty und NATEL® swiss xtra-liberty). Die Sponsoren -beispielsweise Eltern, Freunde oder Paten- können einen Betrag zwischen CHF 10 und CHF 100 sponsern. Das Geld wird dem Gesponserten monatlich gutgeschrieben, verbucht wird es auf der Abonnementrechnung des jeweiligen Sponsors.

Der grosse Vorteil von "Xtra-Sponsor": Gesponserte Jugendliche telefonieren mit ihren Gönnern kostenlos. Die Anzahl der Anrufe spielt dabei keine Rolle. Selbst wenn der gesponserte Jugendliche kein Guthaben mehr auf dem Prepaid-Konto hat und keine Anrufe mehr tätigen kann, bleibt ihm die Nummer des Sponsors verfügbar. Dauert das Gespräch länger als eine Stunde oder wird es über die Schweizer Grenze hinaus geführt, kommt der normale Abonnementtarif von NATEL® easy xtra-liberty zum Tragen. Gleiches gilt für Gespräche zu anderen Rufnummern beziehungsweise fürs Telefonieren im Ausland.

Im Rahmen der Einführung von Xtra-Produkten wird das Jugend-Prepaidangebot NATEL® easy kid durch NATEL® easy xtra-liberty abgelöst. Swisscom Mobile schaltet per Ende November alle NATEL® easy kid Kunden auf NATEL® easy xtra-liberty um. Deren Gönner werden dementsprechend als Xtra-Sponsoren migriert und per Mailing über den Wechselvorgang informiert. Kunden, die diese Umschaltung nicht wünschen, können weiterhin mit NATEL® easy kid telefonieren.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com