Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom Mobile AG übernimmt die Minick Holding AG

Bern, 04. Dezember 2006

Swisscom Mobile AG übernimmt heute mit der Minick Holding AG eine der führenden europäischen Anbieterinnen von Lösungen für mobile Internetportale und interaktive Anwendungen. Die Firma mit Hauptsitz in Zollikon beschäftigt 68 Mitarbeitende in der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien und Spanien. Die Akquisition ermöglicht Swisscom Mobile eine Erweiterung ihrer Aktivitäten in einem angrenzenden Geschäftsbereich.

Mit der Übernahme der Minick Holding AG bekräftigt Swisscom Mobile die strategische Ausrichtung, ihre Aktivitäten im Bereich der Mehrwertdienste (Value Added Services) zu verstärken, in angrenzenden Geschäftsfeldern tätig zu werden und so neue Marktsegmente zu erschliessen. Minick entwickelt und betreibt mobile Internetportale, Multimediadienste und Nachrichtenanwendungen wie M-Voting, Teletext-Chats, SMS und MMS. Darüber hinaus ist das Unternehmen im Mobile Marketing aktiv und nimmt eine innovative Rolle im Bereich Mobile Video Streaming ein.

Bisher hielt THQ Inc., ein US-amerikanisches Unternehmen zur Entwicklung von Konsolenspielen und Produktion von Videospielen, über eine Tochtergesellschaft 50% der Minick-Anteile. Die andere Hälfte war im Besitz des Managements sowie heutiger und früherer Mitarbeiter. Swisscom Mobile übernimmt heute sämtliche Anteile an der Minick Holding AG. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.

Die Minick Holding AG wird ihr Kerngeschäft als eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Swisscom Mobile AG unverändert weiterführen. Ebenso wenig hat die Übernahme direkte Folgen für die Mitarbeitenden. Die von der Minick Holding AG über ein Joint Venture an der Minick (USA) Ltd. gehaltene Minderheitsbeteiligung ist von der Transaktion nicht betroffen.

 

Über Minick

Minick ist ein Pionier im Bereich interaktiver Mobilanwendungen. 1994 gegründet, entwickelt und betreibt Minick mobile Dienstplattformen für Netzbetreiber, Medienunternehmen, Unternehmenskunden und Agenturen. Das Unternehmen hat eine der grössten Abrechnungsplattformen für Mobilfunkbetreiber in Europa aufgebaut.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com