Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom wird Sponsor der UEFA EURO 2008

15. Dezember 2006

Swisscom freut sich, mit ihrem Know-how bei Produkten und Dienstleistungen massgeblich zum Gelingen der UEFA EURO 2008™  beizutragen. Im Mittelpunkt stehen dabei die kommunikative Vernetzung der vier EM-Austragungsorte in der Schweiz, modernste Pressezentren, Journalisten-Arbeitsplätze und mobile Unterhaltung. Das Unternehmen wird seine Technologiekompetenz ebenfalls bei Konvergenzprodukten und neuen Medien unter Beweis stellen können.

Längerfristiges Engagement von Swisscom im Fussball

Fussball bedeutet Dynamik und Teamgeist, beides passt zu Swisscom. Deshalb hat sich die Schweizer Marktführerin bereits im Vorfeld der UEFA EURO 2008™ längerfristig im Fussball engagiert. Ein Beispiel für den Einsatz neuster Telekommunikationstechnologie im Fussball ist das Engagement von Swisscom als Technologiepartner des Stade de Suisse in Bern. Die Partnerschaft umfasst alle multifunktionalen Leistungen für die Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT). Swisscom hat sich zudem der Förderung des Spitzen- und Breitensports sowie des Nachwuchses verschrieben. Dieses Ziel verfolgt Swisscom auch als offizieller Sponsor des Schweizerischen Fussballverbands und der Fussball-Nationalmannschaften. Swisscom Fixnet ist auch Titelsponsor des Schweizer Fussball Cups, der bereits in der vierten Saison Swisscom Cup heisst.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com