Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom Mobile erweitert Mobile Unlimited Produktfamilie

Bern, 10. April 2007

Swisscom Mobile baut ihr Angebot an mobilen Datenlösungen aus. Mobile Unlimited ist neu für noch mehr Geräte verfügbar. Mit der Unlimited Express Card, dem Unlimited USB Modem und der bisher verfügbaren Unlimited PC Card lassen sich Daten auf allen gängigen Computern einfach und schnell mobil übertragen. Die Geschwindigkeit des HSDPA Netzes verdoppelt sich auf 3,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Die neue Datenkarte heisst Unlimited Express Card und ist für Laptops geeignet, die die schmaleren Express statt der herkömmlichen PCMCIA-Karten unterstützen. Das Unlimited USB Modem passt zu jedem Laptop mit USB-Anschluss. Damit kann Mobile Unlimited nun mit fast allen Laptops und PCs auf dem Markt genutzt werden. Die neue Unlimited Express Card läuft auch auf Apple-Computern mit dem Betriebssystem OS X. Erstmals ist damit Mobile Unlimited offiziell für Apple-Kunden verfügbar.

 

Kompakt und einfach zu installieren

Immer mehr Laptops sind heute ausschliesslich mit einem Express Steckplatz ausgestattet. Dieser Entwicklung trägt die neue Unlimited Express Card Rechnung. Die neue Karte verschwindet fast vollständig im Laptop und wird praktisch zum Bestandteil des Computers.

Das Unlimited USB Modem ist insbesondere für Wenignutzer geeignet, die sowohl via PC daheim als auch mit dem Laptop unterwegs online gehen wollen. Das Modem lässt sich einfach an die USB-Buchse des Computers anschliessen. Die notwendigen Gerätetreiber für Windows sind bereits auf dem Modem enthalten. Beim Einstecken des USB-Modems erkennt der Computer das Gerät automatisch und installiert selbstständig alle notwendigen Treiber.

Die Unlimited Express Card ist ab Mitte April 2007 zum Preis von CHF 399 ohne Abo verfügbar. Mit Abo über 24 Monate kostet die Karte CHF 99. Das Unlimited USB Modem wird ab der ersten Hälfte Mai 2007 erhältlich sein.

 

Swisscom Mobile als HSDPA Vorreiter

Gleichzeitig mit der Einführung der neuen Unlimited Produkte verdoppelt Swisscom Mobile die Geschwindigkeit ihres gesamten HSDPA-Netzes auf 3,6 MBit/s. Es deckt heute bereits über 40 Prozent der Schweizer Bevölkerung ab. Vor einem Jahr eingeführt, erreicht HSDPA nun die Städte Basel, Bern, Davos, Genf, Lausanne, Luzern, Lugano, St. Gallen, St. Moritz, Zug und Zürich ab.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com