Meta Navigation

Medienmitteilung

Cablecom setzt auf die Netzbau-Kompetenz von Cablex

Bern, 16. August 2007

Cablex AG, das führende Unternehmen für Bau und Unterhalt von drahtgebundenen und drahtlosen Netzen in der Schweiz, rüstet in den nächsten Monaten das Netz der Cablecom auf. Für Cablex bedeutet der Auftrag einen wichtigen Schritt im Kabelfernsehmarkt.

Die Kabelnetzbetreiberin Cablecom will in den nächsten 18 Monaten über die Hälfte ihres Netzes grundlegend modernisieren. Die Swisscom-Tochter Cablex AG konnte rund einen Drittel des gesamten Auftragsvolumens für sich gewinnen. Sie wird die Koaxialkabel von Cablecom von einer Bandbreite von 606 Megahertz auf den höchsten Standard von 862 Megahertz ausbauen. Cablex führt damit den Aufbau des Drittmarkts erfolgreich weiter und verstärkt ihre Aktivitäten im Kabelfernsehmarkt.

Die neuen Aktivitäten erfordern eine Ergänzung der Kapazitäten und Kompetenzen bei Cablex. Dazu übernimmt das Unternehmen per 1. September 2007 von Cablecom rund 20 Spezialisten wie Planer und Bauführer. Parallel dazu wird das interne Know-how durch gezielte Weiterbildungen und Schulungen ausgebaut.

 

Weitergehende Zusammenarbeit ist geplant

Anfang September 2007 startet das Projekt mit Feldaufnahmen, der Planung sowie dem Übertritt der neuen Mitarbeitenden. Ab November beginnt die Realisierungsphase und voraussichtlich im Laufe von 2009 soll der Breitbandausbau abgeschlossen sein. Beide Partner wollen die Zusammenarbeit nach Abschluss des Projektes im Tagesgeschäft weiterführen.

 

Cablex verzeichnet jährlich 70'000 Aufträge

Die 2001 gegründete Cablex AG ist aus der ehemaligen Bauabteilung der Swisscom hervorgegangen und hat das flächendeckende Leitungsnetz von Swisscom gebaut. Heute ist Cablex Hauptlieferantin von Swisscom und in der Schweiz führend beim Bau und Unterhalt von unterirdischen und oberirdischen Leitungsnetzen für die Telekommunikation. Mit rund 450 Mitarbeitenden und 60 Lehrlingen bearbeitet Cablex jährlich ca. 70'000 Aufträge für Bau, Unterhalt und Störungsbehebung von drahtgebundenen und drahtlosen Netzen. Als ISO-zertifiziertes Netzbauunternehmen tritt Cablex sowohl als Lieferantin wie auch als Generalunternehmung auf.

Anfragen zu Cablecom:
cablecom Media Relations
Hans-Peter Nehmer, Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +41 44 277 99 99
Fax +41 44 277 95 88
media.relations@cablecom.ch

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com