Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Personelle Veränderungen in der Führung bei Swisscom und Fastweb

Bern, 09. April 2009

Jürg Rötheli, CEO von Swisscom Beteiligungen und seit 2001 Mitglied der Konzernleitung von Swisscom, wird das Unternehmen nach über zehnjähriger, erfolgreicher Tätigkeit per Ende August 2009 auf eigenen Wunsch verlassen. Seine Nachfolge tritt Dieter Bernauer an, bisheriger Leiter Business Steering Swisscom Schweiz. Neuer Leiter Business Steering wird Mario Rossi, der von Fastweb zu Swisscom zurückkehrt. Seine Aufgabe als CFO Fastweb übernimmt Peter Burmeister per 1. Juli 2009.

Jürg Rötheli ist 1999 als General Counsel zu Swisscom gestossen und führte seit 2005 als CEO das Beteiligungsportfolio von Swisscom. In dieser Funktion hat er mehrere Unternehmen restrukturiert und strategisch neu ausgerichtet. Jürg Rötheli tätigte ferner diverse Akquisitionen im In- und Ausland, die er ins Unternehmen integrierte und führte (zum Beispiel Antenna Hungària, Accarda). Zudem hat er eine konzernweite Flächenoptimierung durchgeführt und das Facility Management ausgelagert. Jürg Rötheli hat nach über zehnjähriger Tätigkeit für Swisscom entschieden, sich einer Herausforderung ausserhalb des Unternehmens zuzuwenden. Verwaltungsrat und Konzernleitung von Swisscom danken Jürg Rötheli herzlich für sein ausserordentliches Engagement und wünschen ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute.


Dieter Bernauer wird neuer Leiter Swisscom Beteiligungen

Die Nachfolge von Jürg Rötheli als CEO von Swisscom Beteiligungen wird per 1. September 2009 Dieter Bernauer antreten. Dieter Bernauer ist derzeit Leiter Business Steering bei Swisscom Schweiz. In seiner Verantwortung als CFO Swisscom Mobile hatte er seit 2001 den Finanzbereich des Mobilfunkbereichs aufgebaut und weiter entwickelt. Ab Mitte 2007 hatte er als Leiter Business Steering Swisscom Schweiz die Finanzbereiche der drei Gruppengesellschaften Fixnet, Mobile und Solutions organisatorisch, prozessmässig, kulturell und IT-archtitektonisch integriert und ein neues Finanzsteuerungssystem erfolgreich eingeführt. Dieter Bernauer wird nun mit der Funktion als CEO von Swisscom Beteiligungen eine breitere unternehmerische Aufgabe übernehmen. Swisscom Beteiligungen wird fortan als Geschäftsbereich im Finanzbereich des Konzerns integriert.


Mario Rossi wird neuer Leiter Business Steering Swisscom Schweiz

Die Nachfolge von Dieter Bernauer als Leiter Business Steering Swisscom Schweiz tritt per 1. September 2009 Mario Rossi an, der derzeit für Swisscom als CFO Fastweb in Italien tätig ist. Mit Mario Rossi kehrt ein profunder Kenner von Swisscom zurück in die Schweiz. Vor seiner Tätigkeit bei Fastweb war er unter anderem während vier Jahren Finanzchef von Swisscom Fixnet.


Peter Burmeister wird Finanzchef bei Fastweb

Auf Mario Rossi folgt Peter Burmeister als CFO Fastweb. Peter Burmeister stösst neu zum Unternehmen und wird seine Aufgabe in Italien am 1. Juli 2009 antreten. Er hat in verschiedenen europäischen Unternehmen wie Mannesmann Hartmann & Braun, SMS Demag und DPD GeoPost breite Erfahrung gesammelt. Peter Burmeister war während sechs Jahren als Geschäftsführer (Amministratore Delegato) für SMS Demag in Mailand tätig.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com