Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Swisscom stellt Weichen für Nachfolge im Präsidium des Verwaltungsrates

Bern, 18. September 2009

Der Swisscom-Verwaltungsrat wird der übernächsten, ordentlichen Generalversammlung im April 2011 Hansueli Loosli als neuen Präsidenten zur Wahl vorschlagen. Hansueli Loosli ist seit April 2009 im Verwaltungsrat der Swisscom AG.

Der heutige Präsident des Swisscom-Verwaltungsrates, Anton Scherrer, hat sich entschieden, rechtzeitig die Nachfolge des Präsidiums zu regeln. Er will damit die Kontinuität im Gremium und ein intensives Einarbeiten des Nachfolgers in die vielschichtigen Aufgaben des Präsidenten gewährleisten. Swisscom stellt deshalb bereits in diesem Jahr die Weichen für die Nachfolge im VR-Präsidium.

Der Verwaltungsrat hat beschlossen, der ordentlichen Generalversammlung vom April 2011 Hansueli Loosli zur Ernennung zum VR-Präsidenten vorzuschlagen. Hansueli Loosli wurde im April 2009 in den Verwaltungsrat der Swisscom gewählt.

Der 54jährige Hansueli Loosli ist seit 2001 Vorsitzender der Geschäftsleitung von Coop. Er verfügt über eine breite Erfahrung in der Führung von grossen Unternehmen der Konsumgüterbranche und im Detailhandel. Unter anderem realisierte er die Neustrukturierung der Genossenschaftsstruktur und setzte eine erfolgreiche, nachhaltige Wachstumsstrategie bei Coop um. Hansueli Loosli wird per April 2011 die operative Führung abgeben und zu diesem Zeitpunkt das Präsidium des Verwaltungsrates der Coop übernehmen. Er wird sich dann auf die Mandate bei Swisscom und der Coop Gruppe konzentrieren.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com