Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Störung beim mobilen Internetzugang von Swisscom behoben: Kunden erhalten Gutschrift von CHF 10

Bern, 09. November 2010

Heute trat eine Störung auf dem mobilen Datennetz von Swisscom auf, die im Laufe des Tages behoben wurde. Als Entgegenkommen erhalten alle Kunden von Swisscom, die heute das mobile Datennetz genutzt haben oder nutzen wollten, eine Gutschrift von CHF 10. Swisscom bittet ihre Kunden um Entschuldigung und bedauert die Unannehmlichkeiten.

Heute morgen trat bei Wartungsarbeiten eine Störung auf dem GPRS-Netz der Swisscom auf. Dies beeinträchtigte schweizweit den mobilen Internetzugang via Mobilfunknetz der Swisscom-Kunden. Um die Störung zu beheben, musste im Laufe des Vormittags der Dienst neu gestartet werden. Dies hatte zur Folge, dass der mobile Datenverkehr beeinträchtigt wurde und erst gegen Abend wieder von allen Kunden genutzt werden konnte.

Als Entgegenkommen erhalten alle Kunden von Swisscom, die heute das mobile Datennetz genutzt haben oder nutzen wollten, eine Gutschrift von CHF 10. Dazu Carsten Schloter, CEO von Swisscom:"Das mobile Datennetz wird heute sehr intensiv genutzt. Diese Störung hatte deshalb gravierende Auswirkungen auf unsere Kunden. Daher entschuldigen wir uns aufrichtig bei unseren Kundinnen und Kunden und bedauern die Unannehmlichkeiten".

Für Kunden mit einem Abonnement erfolgt die Gutschrift auf der Rechnung für den Monat November. Kunden mit einer NATEL easy-Prepaid-Karte erhalten die Gutschrift in den nächsten zwei Wochen auf ihr Guthabenkonto.

Betroffen von der Störung waren alle Dienste im Mobilfunk, die eine Internetverbindung benötigen, beispielsweise das Surfen im Internet sowie der Versand und Empfang von MMS und E-Mails. Nicht betroffen waren das Telefonieren auf dem Mobilnetz sowie der Versand und Empfang von SMS, ebenso Verbindungen auf dem Festnetz (Telefonie, Internet, Swisscom TV).

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com