Meta Navigation

Medienmitteilung

Schweizer Filme fürs Heimkino: Swisscom TV baut VoD-Angebot aus

Bern, 31. März 2011

TV-Inhalte auf Abruf sind in der Schweiz beliebt: Swisscom TV Kunden haben im vergangenen Jahr mehr als vier Millionen Filme und Live Sport Events abgerufen. Damit hat sich die Zahl im Vergleich zu 2009 verdoppelt. Swisscom baut ihr Teleclub on Demand Angebot nun weiter aus. Ab 1. April stehen Swisscom TV Kunden mehr als 160 Schweizer Filme zur Verfügung. Zudem erhalten auch Swisscom TV basic Kunden ab sofort Video on Demand (VoD) in HD-Qualität.

Ab 1. April stehen Swisscom TV und Swisscom TV air Kunden mehr als 160 Schweizer Filme auf Abruf zur Verfügung. Mit Filmhighlights wie "Vitus" oder "Die Herbstzeitlosen" und Klassikern wie "Die Schweizermacher" baut Swisscom ihr grosses VoD Angebot weiter aus. Allein im letzten Jahr hat sich die Zahl der abgerufenen Inhalte bei Swisscom TV verdoppelt. Das neue Paket an Schweizer Filmen bedient alle Sprachregionen der Schweiz und umfasst rund 100 deutsch-, 50 französisch- und 15 italienischsprachige Filme. "Bei der Auswahl der Filme ist es uns wichtig, ein vielfältiges Angebot für alle Alters- und Sprachgruppen zu bieten", meint Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden. Ein Teil der einheimischen Titel steht bei Swisscom TV auch in HD-Qualität zur Verfügung. Die Schweizer Spielfilme auf Abruf kosten CHF 3.50, in HD-Qualität CHF 4.50 pro Abruf. Das Angebot an Schweizer Filmen soll auch in Zukunft kontinuierlich ausgebaut werden.

 

Filme in HD-Qualität neu auch für Swisscom TV basic Kunden verfügbar

Immer mehr Filme sind heute in HD-Qualität verfügbar. Während das HD-Angebot bisher für Swisscom TV plus Kunden vorbehalten war, können ab sofort auch Swisscom TV basic Kunden Filme in HD-Qualität geniessen. Mehr als 900 Spielfilme, Konzerte und Dokumentationen stehen in höchster Bild-Qualität zur Auswahl und können auf Knopfdruck abgerufen werden.

 

Rund 3'700 Titel auf Abruf verfügbar

Mit Teleclub on Demand bietet Swisscom ihren TV Kunden einen beliebten Service. Kino-Highlights wie "Inception" oder der Animationsstreifen "Ich - Einfach unverbesserlich" wurden mehrere tausend Mal pro Monat ausgeliehen. Doch nicht nur aktuelle Blockbuster, sondern annähernd alle verfügbaren Titel werden regelmässig abgerufen. Insgesamt stehen Swisscom TV Kunden derzeit rund 3'700 Filme, Dokumentationen, Kinder- und Comedy-Programme, Lifestyleformate sowie Pop- und Klassik-Konzerte zur Auswahl. Dieses Angebot wird monatlich aktualisiert und laufend ausgebaut. Ein Spielfilm auf Abruf kostet zwischen CHF 3.50 und CHF 7.50.- und ist je nach Titel 24 oder 48 Stunden verfügbar. Kinderfilme sind bereits ab CHF 1.50 erhältlich.

Mit Swisscom TV empfangen Kunden über 160 TV-Sender, mehr als 130 nationale und internationale Radiosender sowie eine Vielzahl an Internet-Radiosender. Rund 3'700 VoDs sowie exklusiv über 2'500 Teleclub Sport Live Events auf Abruf runden das Angebot ab. Dazu gehören neben Spielen der Eishockey National League A und der Axpo Super League auch Live-Übertragungen von Spielen europäischer Fussball-Ligen.

 

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com