Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Finalisten des zweiten Swisscom Business Award nominiert

Bern, 08. Juni 2011

Der Swisscom Business Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche ICT-Anwendungen im Geschäftsumfeld. Für die diesjährige Verleihung wurden nun die neun Finalisten nominiert. Bei der Verleihung des Awards im September werden schlussendlich drei Schweizer Unternehmen prämiert, die mit dem Einsatz von ICT-Lösungen überdurchschnittliche Leistungen erzielt haben.

Bei der zweiten Durchführung des Swisscom Business Awards haben sich insgesamt 85 Unternehmen für eine von drei Kategorien beworben. Eine fachkundige Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft hat nun je drei Finalisten pro Kategorie nominiert. Die Finalisten in der Kategorie "Dienstleistung" sind die Police cantonale de Genève, die Gossweiler Media AG sowie die Berufsgenossen der Schweizer Apotheker Ofac. In der Kategorie "Handel und Logistik" wurden die Otto Fischer AG, die Multiforsa AG sowie die MSC Mediterranean Shipping Company SA nominiert. In der Kategorie "Bau und Industrie" die CTA AG, die E-Services AG und die Ygnis AG. Den Gewinnern des Swisscom Business Awards winken Preise im Gesamtwert von über CHF 100'000.

 

Bei der Nominierung stand der nachweisbare Business-Nutzen der eingereichten ICT-Lösungen für das Unternehmen im Zentrum. Des Weiteren wurde darauf geachtet, dass es sich um echte Prozess- und Produktinnovationen handelte. Schlussendlich wurden die eingesetzten Technologien geprüft und geklärt, inwiefern diese optimal eingesetzt wurden.

 

Die Prämierung und Übergabe der Preise an die Kategorien-Sieger findet an der vierten Swiss Dialogue Arena am 15. September 2011 im Hallenstadion Zürich statt.

 

Weitere Infos zum Award, den Nominierten und der Jury unter: www.swisscom.ch/award

 

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com