Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Swisscom erhöht DSL-Bandbreiten: Höhere Surfgeschwindigkeit zum gleichen Preis

Bern, 16. August 2011

Swisscom erhöht die Bandbreiten ihrer DSL-Angebote: Kunden surfen neu daheim mit bis zu doppelter Geschwindigkeit im Internet. Der monatliche Abopreis bleibt dabei unverändert. Die Umstellung erfolgt schrittweise bis Ende 2012. Privat- und Geschäftskunden profitieren gleichermassen von den Anpassungen.

Viele nutzen heute das Internet zuhause praktisch täglich, der Bedarf steigt laufend. Der Internetverkehr im Swisscom-Festnetz hat sich in den letzten 20 Monaten verdoppelt. Nun surfen die ersten Swisscom Kunden zuhause noch schneller im Internet und profitieren von einer bis zu doppelten Geschwindigkeit beim Herunterladen und Versenden von Daten. Der monatliche Abopreis bleibt dabei unverändert. Die Bandbreiten erhöhen sich bei den Angeboten DSL start, bei DSL mini und bei DSL standard, dem beliebtesten Internet-Abo der Schweiz. DSL standard Kunden können somit statt mit 5'000 kBit/s neu mit bis zu 10'000 kBit/s das Internet nutzen. Von den Anpassungen profitieren auch KMU-Kunden mit den Business Internet light ADSL-Angeboten. Unverändert bleibt die Surfgeschwindigkeit bei allen restlichen DSL-Angeboten von Swisscom. Die Umstellung auf die doppelte Bandbreite findet schrittweise statt. Der Grossteil der Kunden profitiert ab spätestens Ende September von der erhöhten Bandbreite. Kunden mit einem DSL standard Abonnement benötigen grösstenteils einen neuen Router, um die volle Bandbreite ausnutzen zu können. Dieser für die Kunden kostenlose Austausch sowie die netzseitigen Umstellungen werden bis spätestens Ende 2012 abgeschlossen sein. Die Kunden werden individuell über den Zeitpunkt der Umstellung informiert.

 

Servicepakete rund um den DSL-Anschluss

DSL Kunden von Swisscom profitieren zusätzlich von attraktiven Serviceangeboten: Mit "Internet Security" sind sie geschützt vor Viren und Hackern und surfen damit sorglos durchs Netz. Das im Angebot enthaltene Kinderschutzprogramm schützt Kinder zudem vor dem Zugriff auf Webseiten mit ungeeigneten Inhalten. Auch Einsteigern erleichtert Swisscom die ersten Schritte ins Netz, so etwa mit schweizweiten Kursangeboten zu Internet-Anwendungen für Surfer ab 50 oder der Unterstützung durch Amico Experten bei Computerproblemen.

 

Übersicht der DSL-Angebote

Angebot

DSL start

DSL mini

DSL standard

Infinity

DSL und NATEL Pro

Neue

Geschwindig-
keit (Download / Upload)

max.
500/ 100 Kbit/s
max. 2000/200 Kbit/s max. 10’000/1000 Kbit/s max. 20’000/2’000 Kbit/s max. 20’000/2’000 Kbit/s

Bisherige

Geschwindig-
keit (Download / Upload)

max.
300 /100 Kbit/s
max. 1000/100 Kbit/s max. 5'000 /500 Kbit/s max. 20’000/2’000 Kbit/s max. 20’000/2’000 Kbit/s

Abopreis / Monat

CHF 0.-/Mt. und

CHF 3.00/Stunde

CHF 34.-/Mt.

CHF 49.-/Mt

CHF 69.-/Mt. inkl. unbegrenzt telefonieren im Schweizer Festnetz

CHF 59.-/Mt,
plus NATEL-Abo, Gebühr für Festnetzanschluss entfällt

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com