Meta Navigation

Medienmitteilung

Finalisten des Swisscom Business Award stehen fest

Bern, 23. Mai 2012

Mit dem Swisscom Business Award werden jedes Jahr erfolgreiche ICT-Projekte im Geschäftsumfeld ausgezeichnet. Für die diesjährige Verleihung wurden nun die sechs Finalisten in den zwei Kategorien „Mobilität“ und „Effizient zusammenarbeiten“ nominiert. Die Gewinner werden im September an der Swiss dialogue Arena gekürt.

Auch dieses Jahr konnte die Jury aus qualitativ hochstehenden Projekten auswählen. Zur dritten Durchführung des Swisscom Business Awards gab es über 50 Award-Anwärter in den beiden Kategorien. Die fachkundige Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft nominierte nun je drei Finalisten pro Kategorie. Die Finalisten in der Kategorie „Mobilität“ heissen Center for Young Professionals in Banking (CYP), Mobility International AG und Galliker Transport AG. In der zweiten Kategorie „Effizient zusammenarbeiten“ wurden der Touring Club Schweiz (TCS), die Nord Stream AG sowie die FMH, die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, nominiert.

Bei der Nominierung wurden die Final-Projekte auf ihren nachweisbaren Business-Nutzen für das Unternehmen, die ökologische Nachhaltigkeit sowie die Komplexität und Umsetzung der verwendeten Technologie geprüft. Den Finalisten des Swisscom Business Awards winken Preise im Gesamtwert von über CHF 100'000. Die Prämierung und Übergabe der Preise findet an der fünften Swiss dialogue Arena am 6. September 2012 im Hallenstadion Zürich statt.

 

Weitere Infos zum Award, den Nominierten und der Jury unter: www.swisscom.ch/award.

 

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com