Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom vereinfacht die Bezahlung in App Stores

Bern, 04. September 2013

Neu können Swisscom Kunden ab sofort ihre Einkäufe in den App Stores einfach und bequem per Mobilfunkrechnung bezahlen. Damit bietet Swisscom als erste Anbieterin in der Schweiz einen innovativen und praktischen Dienst an: Apps, Musik, Spiele und vieles mehr können direkt via Smartphone oder Tablet bestellt und bezahlt werden.

Bislang hatten Kunden die Möglichkeit, ihre Einkäufe in den App Stores wie Google Play Store oder BlackBerry World per Kreditkarte oder PayPal zu bezahlen. Mit Direct Carrier Billing bietet Swisscom ihren Kunden neu eine sichere und bequeme Lösung zur Bezahlung an: die Einkäufe werden ganz einfach über die Mobilfunkrechnung beglichen. Genutzt werden kann der Dienst per Smartphone, Tablet oder Computer aktuell bei folgenden Anbietern: Google Play Store, BlackBerry World und Facebook App Center. Das Angebot wird Ende September 2013 um Microsoft App Store, Samsung App Store sowie Samsung Hub erweitert und soll noch weiter ausgebaut werden.

 

Bequeme und sichere Abrechnung für Post- und Prepaid-Kunden

So funktioniert der Dienst: Kunden können im jeweiligen App Store bei der Auswahl der Bezahlungsmöglichkeiten ab sofort “Bezahlen per Swisscom Rechnung” anwählen. Damit wird der Betrag über die monatliche Mobilfunkrechnung abgerechnet. Bei Prepaid-Kunden wird der Betrag direkt vom aktuellen Guthaben abgezogen.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com