Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom veröffentlicht den Prospekt für die Übernahme der PubliGroupe SA am 23. Juni 2014

Bern, 11. Juni 2014

Swisscom hat am 16. Mai 2014 eine Voranmeldung für ein öffentliches Übernahmeangebot für die PubliGroupe SA veröffentlicht und die Publikation des Prospekts für den 12. Juni 2014 in Aussicht gestellt. Am 28. Mai 2014 haben Swisscom und Tamedia AG gemeinsam informiert, dass sie sich auf ein gemeinsames Vorgehen im Markt für Verzeichnisdienste geeinigt haben. Das hat zur Folge, dass sich die Erstellung des Prüfstellenberichts durch PricewaterhouseCoopers (PwC) verzögert. Die Publikation des Prospekts wird daher voraussichtlich erst am 23. Juni 2014 erfolgen.

Am 28. Mai 2014 haben Tamedia AG und Swisscom bekannt gegeben, dass sie die Verzeichnisdienste gemeinsam weiterentwickeln wollen. Die Erstellung des Prüfstellenberichts durch PwC verzögert sich aufgrund der neuen Ausgangslage um einige Tage. Swisscom wird den Angebotsprospekt daher voraussichtlich erst am 23. Juni 2014 veröffentlichen. Die Angebotsfrist startet nach heutigem Stand am 8. Juli 2014 und endet voraussichtlich am 5. August 2014, 16.00 Uhr (MEZ). Im Übrigen gelten weiterhin die in der Voranmeldung vom 16. Mai 2014 angekündigten Bedingungen.

Die Übernahme der PubliGroupe durch Swisscom sowie die Partnerschaft zwischen Swisscom und Tamedia stehen unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden.

Wichtiger Hinweis:
Die Dokumente zum Angebot und die Angebotsrestriktionen können unter http://www.public-takeover.ch abgerufen werden. Das Angebot wird allein basierend auf dem noch zu publizierenden Angebotsprospekt unterbreitet.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com