Meta Navigation

Medienmitteilung

Docsafe von Swisscom: Dokumente digital ablegen, einfach ordnen, überall dabei haben

Bern, 24. Juni 2014

Swisscom lanciert mit Docsafe eine Schweizer Cloud-Lösung für Privatkunden, um Dokumente elektronisch einfach und sicher abzulegen. So können Kunden von überall und jederzeit darauf zugreifen und neue Dokumente wie Quittungen via Handy-Foto oder per E-Mail in den Docsafe schieben. Mit Docsafe werden Kunden Dokumente direkt empfangen und Rechnungen direkt begleichen können. Das Angebot ist gratis, auch für Nutzer ohne Swisscom Vertrag.

Ein Schweizer Haushalt erhält jährlich durchschnittlich über 200 Dokumente. Ob Rechnungen, Lohnausweise, Verträge oder Steuerunterlagen: zahlreiche Dokumente landen heute physisch und elektronisch in unterschiedlichen Ablagen. Hinzu kommen Quittungen und Garantiescheine. Ordnung und Übersicht kosten viel Platz, Zeit und manchmal auch Nerven.

Swisscom bietet dafür nun eine Lösung: Docsafe. Mit Docsafe können Nutzer elektronische Dokumente zentral ordnen und archivieren. Über PC, Mobiltelefon und Tablet haben sie jederzeit darauf Zugriff. Papierdokumente können Kunden per Handy fotografieren und diese direkt über die Docsafe App für iOS und Android im persönlichen Speicher ablegen. Rechnungen und Dokumente, die per E-Mail eintreffen, können per Weiterleiten-Funktion an Docsafe direkt archiviert werden.

 

In der Schweiz gesichert, kostenlos für Alle

Swisscom bewahrt die Dokumente in Schweizer Rechenzentren auf und unterliegt damit Schweizer Datenschutzgesetzen. Das Thema Datenschutz adressiert Swisscom ganzheitlich: gesetzlich, sicherheitstechnisch und prozessual.Jedes Dokument ist einzeln verschlüsselt. Mit optionalen Sicherheitselementen wie SMS-Codes wird der Zugang zu Docsafe zusätzlich geschützt.

Docsafe ist kostenlos und bietet genügend Platz, um die Dokumente eines durchschnittlichen Haushalts zu speichern. Denn Docsafe bildet den Kern der Swisscom Cloud für Privatanwender. Diesen verschlüsselten, unlimitierten Speicher, sollen alle ein Leben lang gratis nutzen können.

Für Privatkunden von Swisscom, die über ein Swisscom Login für Kundencenter verfügen, steht der Docsafe ab sofort bereit. Sie können sich mit ihren bestehenden Zugangsdaten anmelden. Auch Privatnutzer, die nicht Kunde von Swisscom sind, können Docsafe nutzen, indem sie ein Swisscom Login beantragen und ihre Identität per Post, Festnetz- oder Mobile-Anschluss aus der Schweiz bestätigen.

 

Für Unternehmen und Zukunft

Docsafe befindet sich in der Startphase. In Zukunft können Unternehmen ihren Kunden Dokumente wie Rechnungen, Verträge oder auch Spezialangebote direkt per Docsafe zustellen. Der Weg über Docsafe beschleunigt die Kommunikation, ermöglicht Interaktionen ohne Medienbruch und ist günstiger als der bisherige Postweg. Die Kosten für Druck, Papier und Versand entfallen. Swisscom liefert Privatkunden, die ihre Swisscom Rechnungen per Email erhalten, schon heute auch direkt in den Docsafe.

Binden sich künftig auch Banken an Docsafe an, können Nutzer Rechnungen direkt aus der digitalen Dokumentenablage begleichen. Docsafe wird so zur Dokumentendrehscheibe, die private Korrespondenz und Administration vereinfacht, überall verfügbar und verschlüsselt sowie jederzeit als Backup gesichert ist.

 

Eine Cloud-Lösung von Swisscom

Swisscom will nicht nur das beste Netz betreiben, sondern Kundinnen und Kunden auch Produkte und Dienstleistungen für das digitale Leben bieten. Darum baut Swisscom die Schweizer Cloud und treibt damit die Digitalisierung der Schweizer Wirtschaft weiter voran. Docsafe bildet als sichere Dokumentenablage den Kern der Swisscom Cloud für Private.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com