Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom gewinnt Tina Turner für neuen iO-Viralfilm

Bern, 05. August 2014

Der Weltstar Tina Turner wird aktuelle Botschafterin für die Kommunikations-App iO. In ihrem Leben geniessen Diskretion und Sicherheit einen hohen Stellenwert. Diese Werte verbinden Tina Turner nicht nur mit der Schweiz, sondern auch mit iO. Dies erzählt sie in einem 100-sekündigen Viralspot. Zusätzlich zum Video präsentiert sich iO in neuem Design.

Tina Turner und die Kommunikations-App iO erscheinen auf den ersten Blick ein ungleiches Paar. Bei genauerem Betrachten sind ihre Gemeinsamkeiten jedoch offensichtlich. Die Aspekte Sicherheit und der Diskretion geniessen sowohl bei Tina Turner wie auch bei iO höchste Priorität. „Ich mag Kommunikation und mit iO stehe ich für ein Produkt ein, in dem Schweizer Qualität steckt. Die App ist einfach zu bedienen und meine Daten sind sicher. Das ist mir wichtig,“ erklärt Tina Turner die Zusammenarbeit mit Swisscom. Gemeinsam mit der Sängerin hat Swisscom einen Videoclip produziert. Tim Alexander, Leiter Marketing- und Markenkommunikation ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir Tina Turner für dieses einzigartige Projekt begeistern konnten. Das erste Mal seit 27 Jahren tritt sie in Europa wieder als Markenbotschafterin auf. Mit Swisscom macht Tina Turner eine Zeitreise durch einige Stationen ihres Lebens.“ Neben dem Viralspot hält Swisscom weitere Goodies für ihre Kunden bereit: So werden iO-Nutzer neu von Tina Turner mit einer Sprachnachricht begrüsst und hören als Klingelton ihren Hit „The Best“ – allerdings gejodelt (auf Android jetzt verfügbar; auf iOs mit dem nächsten App-Update).

 

Sicherheit im neuen Design

Passend zum Video präsentiert sich iO in einem neuen Kleid. iPhone-Besitzer konnten das Update bereits Anfang Juli herunterladen, die Version für Android-Smartphones folgt in diesen Tagen. Seit der Lancierung im Sommer 2013 wurde die Kommunikations-App knapp 700‘000 Mal herunter geladen und stetig weiterentwickelt. Neben dem komplett neuen Design stehen vor allem die Sicherheit der Daten und der Schutz der Privatsphäre im Zentrum. Alle sensitiven Daten verbleiben auf Schweizer Servern, Nachrichten werden verschlüsselt versendet und das Adressbuch nicht gespeichert oder zweckentfremdet.


Der Viralfilm mit Tina Turner ist zu sehen unter: www.swisscom.ch/io.
iO ist kostenlos bei iTunes sowie im Google Play Store erhältlich.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com