Meta Navigation

Medienmitteilung

Öffentliche Übernahme PubliGroupe SA: Beteiligung von Swisscom liegt bei 90,59%

Bern , 11. August 2014

Nach Ablauf der Angebotsfrist am 5. August 2014 liegt nun das definitive Zwischenergebnis vor: 71,53% aller PubliGroupe-Aktien, auf die sich das Angebot bezieht, wurden angedient. Die Beteiligung von Swisscom an der PubliGroupe im Zeitpunkt des Ablaufs der Angebotsfrist beträgt 90,59%.

Nach Vorliegen des definitiven Zwischenergebnisses sind die Bedingungen 2.7 Bst. a (Beteiligung von mindestens zwei Dritteln) und Bst. b des Angebotsprospekts erfüllt. Alle anderen Bedingungen 2.7 Bst. c bis k gelten bis zum Vollzug weiter, so beispielsweise die Genehmigung durch die Wettbewerbskommission. Über die Erfüllung dieser Bedingungen wird Swisscom später informieren. Das Angebot ist somit unter Vorbehalt dieser bis zum Vollzug geltenden Bedingungen zustande gekommen.


CEO Urs Schaeppi sieht weiteres Potenzial im Geschäft von local.ch

Zur geplanten Übernahme von PubliGroupe sagt der CEO von Swisscom, Urs Schaeppi: „Wir sind zuversichtlich, dass die Übernahme bald erfolgen kann. Wir haben den Verzeichnisdienst unter der Marke local.ch gemeinsam mit PubliGroupe aufgebaut, sehen weiteres Potenzial in diesem Geschäft und wollen die Erfolgsgeschichte fortschreiben.“ Das Gesamtangebot von Swisscom für alle PubliGroupe-Aktien beläuft sich auf rund CHF 475 Mio. Die Übernahme zielt hauptsächlich auf den Verzeichnisdienst local.ch, der bereits zur Hälfte Swisscom gehört. Nach dem Kauf will Swisscom die Medienbeteiligungen von PubliGroupe veräussern, für die übrigen Beteiligungen werden alle Optionen geprüft.


Aktionäre können weitere Aktien andienen

Am 12. August beginnt die Nachfrist von zehn Börsentagen zur nachträglichen Annahme des Kaufangebots und dauert bis zum 25. August 2014. Der Angebotsprospekt, das definitive Zwischenergebnis nach der Verordnung der Übernahmekommission (UEV) und die weiteren Publikationen zum Angebot können in deutscher und französischer Sprache kostenlos unter www.public-takeover.ch heruntergeladen werden. Es gelten die dort angegebenen Angebotsrestriktionen.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com