Meta Navigation

Medienmitteilung

Swisscom gewinnt Digital Accelerator Award in San Francisco

Bern, 10. September 2014

Swisscom erhielt gestern an der „I Love APIs“-Konferenz den Digital Accelerator Award in der Kategorie Digital Business Excellence für Telekommunikationsunternehmen. Beim Digital Accelerator Awards handelt es sich um ein globales Programm, mit dem innovative Organisationen und Einzelpersonen ausgezeichnet werden, welche Geschäftsmodelle dank APIs und Big Data beschleunigen und weiterentwickeln. Die Awards werden von Apigee gesponsert.

Swisscom erhielt den Preis für ihr Engagement in der digitalen Transformation ihres eigenen Geschäftsmodells. Swisscom bietet ihren Kunden nicht länger ausschliesslich klassische Telekommunikations-Dienste, vielmehr ist das Angebot heute auf das Austauschen und Speichern von Daten wie Fotos, Musik und Filme, auf digitale TV-Plattformen und Internet-Telefonie ausgerichtet. Um solche Angebote rasch und kundenorientiert auf den Markt zu bringen, sind alternative Zusammenarbeitsformen, Agilität und Innovationskraft immer wichtiger. Da sich Swisscom früh auf diese Herausforderungen eingestellt hat, konnte sich das Unternehmen in einem hochkompetitiven Markt positionieren.

„Es freut mich sehr, dass Swisscom die Auszeichnung erhalten hat“, sagt John de Keijzer, Leiter Technical Strategy & Enterprise Architecture bei Swisscom, „denn es bestätigt unsere Vision der Digitalisierung. Wir werden auch in Zukunft die digitale Transformation unseres eigenen Geschäftsmodells vorantreiben und auch unsere Kunden bei diesem Schritt unterstützen.“

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com