Meta Navigation

Medienmitteilung

Festnetz-Telefonie bleibt dank unlimitierten Angeboten attraktiv

Bern, 16. November 2015

Trotz Smartphone-Boom wird das Festnetztelefon von über 2 Mio. unserer Kunden immer noch intensiv genutzt. So telefonieren Herr und Frau Schweizer jeden Monat 285 Mio. Minuten über das Festnetz von Swisscom. Mit den Vivo-Kombiangeboten bietet Swisscom ihren Kunden unlimitierte Telefonie in alle Schweizer Netze. Ab heute profitieren Vivo L und Vivo M Kunden sogar von inkludierten Auslandsminuten. Gleichzeitig lanciert Swisscom ein neues Festnetz-Flatrate-Angebot. In den kommenden Tagen werden zudem 1 Mio. Kunden, die bereits digital telefonieren, einen zweiten Sprachkanal erhalten.

Kunden des Kombiangebotes Vivo L profitieren doppelt von neuen Leistungen: Sie können nun unlimitiert in die EU/Westeuropa, die USA und nach Kanada telefonieren. Gleichzeitig erhöht Swisscom die Surfgeschwindigkeit für Glasfaser-Kunden von 200 auf bis 300 Mbit/s. Für neu CHF 149 im Monat1) gibt es schnelles Internet, Swisscom TV 2.0 und unbegrenzte Telefonie in alle nationalen und die wichtigsten internationalen Netze. Auch beim Kombiangebot Vivo M sind ab heute monatlich 30 Minuten Gratistelefonie ins Fest- und Mobilnetz der EU/Westeuropa, USA und Kanada inbegriffen – der Abopreis bleibt bei monatlichen CHF 129.

 

Neue Flatrate und ein kostenloser, zweiter Sprachkanal

Für Kunden, die einfach nur zum Fixpreis telefonieren wollen, lanciert Swisscom ein neues Festnetzangebot namens «Swisscom Line plus». Für CHF 39,50 pro Monat sind Telefonate in alle Schweizer Netze inklusive.

Dank IP-basierter Telefonie bieten sich den Kunden laufend neue Möglichkeiten: In den nächsten Tagen schenkt Swisscom allen Kunden, die bereits digital telefonieren, einen zweiten Sprachkanal. Damit können sie auch dann Anrufe tätigen und entgegennehmen, wenn bereits ein Gespräch geführt wird – praktisch für Familien oder Haushalte mit Vieltelefonierern.

 

Weiterführende Infos

Eine Übersicht aller neu verfügbaren Internetgeschwindigkeiten und Angebote finden Sie hier:

swisscom.ch/vivo

 

1) Bestandeskunden von Vivo L werden in den nächsten Tagen persönlich über die Anpassungen informiert. Vivo L Kunden mit Kupferanschluss ohne Festnetztelefonie wechseln automatisch auf Vivo M – und bezahlen so künftig 10 Franken weniger pro Monat. Vivo L Kunden mit Festnetztelefonie (mit Kupfer- oder Glasfaseranschluss) können das neue Vivo L kostenlos bis zum 31.12.2015 testen. Sie bezahlen ab dem 01.01.2016 neu CHF 149 statt CHF 139. Für sie gilt ein Sonderkündigungsrecht bis 31.12.2015.

 

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com