Meta Navigation

Zukunft hat einen Namen: 4G

Die neue Mobilfunkgeneration wird Realität

Swisscom wird das erste Mobilfunknetz der 4. Generation in der Schweiz nun vom Pilot- in den ordentlichen Betrieb überführen. Ab Dezember 2012 wird Swisscom 4G in zwölf Städten der Schweiz anbieten und ab 2013 wird der flächendeckende Ausbau starten. In den nächsten fünf Jahren wird Swisscom gegen CHF 1,5 Mrd. in das Mobilfunknetz der Zukunft investieren, um dem von verschiedenen Tests bestätigten Prädikat „Bestes Netz“ gerecht zu bleiben.

 

Die Abkürzungen 4G oder LTE stehen für die 4. Technologiegeneration im Mobilfunk. Mit 4G beginnt ein neues Zeitalter im mobilen Internet: Möglich werden schnelles Surfen im Internet, das rasche Verschieben grosser Daten wie Fotos oder Back-up, mobile Videokonferenzen, TV in sehr hoher Qualität oder Online-Gaming.


Infrastruktur


Netzabdeckung Mobilfunk


Weitere Informationen