Meta Navigation

Weitere Bearbeitungen


Weitere Bearbeitungen
(Smart Data, anonymisierte Bearbeitung)


Als Telekommunikationsanbieterin verfügen wir über grosse Mengen an Daten, die durch unsere Leistungserbringung anfallen; sowohl im Festnetz- wie auch im Mobilfunkbereich. Durch Analyseverfahren können aus diesen Daten Informationen gewonnen werden, die der Optimierung unserer Geschäftsprozesse, der Weiterentwicklungen unserer Dienstleistungen sowie der Ausgestaltung neuer Produkte- und Dienstleistungen dienen. Wir halten bei diesen Smart-Data-Analyseverfahren (auch Big Data genannt) alle relevanten Rechtsvorschriften ein und handeln in Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Wenn wir Smart-Data-Analysen zu Gunsten Dritter durchführen, verwenden wir nur Daten in anonymisierter Form. Dabei bieten wir unseren Kunden beispielsweise statistische Informationen über Verkehrsströme, Stauprognosen oder Aussagen zur Attraktivität von Standorten an. Personendaten werden wir in diesem Rahmen nur dann verwenden, wenn Sie uns Ihre persönliche Zustimmung gegeben haben.

 
Im Kundencenter geben wir Ihnen die Möglichkeit, Daten, die Sie bei der Nutzung unserer Dienstleistungen und Produkte generieren, für Smart-Data-Anwendungen mit Dritten auszuschliessen (Opt-out).



Video

In diesem kurzen Film erfahren Sie, welche Daten wir wie anonymisieren und wofür wir sie danach nutzen.


brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal