Meta Navigation

Michael Richter


Michael Richter, Leiter Zühlke Academy, Speaker am CX-Day Swisscom

Michael Richter

Leiter Academy,
Zühlke Engineering AG

Speaker Customer Experience Day, 11. Mai 2017

«Zwischen den Zeilen hören.»

Auf Benutzer zu hören, ist zwar eminent wichtig, aber leider nicht immer richtig. Denn nicht selten wollen sie das Gegenteil von dem, was sie sagen. Und oft gibt es einen Unterschied zwischen dem, was sie meinen zu tun und dem, was sie wirklich tun. Deshalb ist es von zentraler Bedeutung, wie User in den Prototyping Prozess einbezogen werden. Es braucht mehr als Interviews und Beobachtung. Die Benutzer müssen ausprobieren und erfahren, was für sie funktioniert. Sich von Klischees zu lösen und zwischen den Zeilen zu hören ist entscheidend. Am Beispiel der Entwicklung einer neuen Fernbedienung für Phonak Hörgeräte zeigt Michael Richter, worauf es beim UX Prototyping wirklich ankommt.

Seine ersten User Tests begleitete Michael Richter vor über 25 Jahren im Usability Lab einer Schweizer Grossbank. Seither beschäftigte er sich als Berater, Trainer, Projektleiter, Autor und Dozent mit benutzerorientierter Produktentwicklung. Heute ist er Leiter der Zühlke Academy und Präsident des Fachverbandes UX Schweiz. Er unterrichtet an verschiedenen Schweizer Fachhochschulen, engagiert sich in diversen Fachgremien und ist Autor erfolgreicher Fachbücher.

> Mehr zu Michael Richter
> Zur Zühlke Academy
> Zum LinkedIn Profil von Michael Richter