Meta Navigation

Unternehmensstrategie

Unternehmens­strategie und Ziele

Unser Marktumfeld hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und nimmt weiter zu. Mit dem rasanten technologischen Wandel verändern sich auch die Kundenbedürfnisse. Im gesättigten Kernmarkt findet zunehmend ein Verdrängungswettbewerb statt. Neue Anbieter drängen mit disruptiven Geschäftsmodellen in den Markt. Diese Entwicklungen setzen unser Geschäft unter Druck. Ziel unserer langfristigen Strategie ist es, den Umsatz- und Ergebnisrückgang zu kompensieren, um die Finanzkraft für die hohen Investitionen in neue Technologien zu bewahren.

  • «Wir wollen einfacher werden und verbessern laufend unsere Effizienz. So stabilisieren wir unser Schweizer Geschäft.»

    Mario Rossi, Leiter Business Steering Schweiz

  • «Wir investieren weiter in hohem Mass in neue Technologien, um unseren Kunden das Beste einer vernetzten Welt zu bieten.»

    Heinz Herren, Leiter IT, Network & Infrastructure

  • «Innovationen und beste Erlebnisse heben uns vom Wettbewerb ab, erfreuen die Kunden und bringen Umsatz.»

    Dirk Wierzbitzki, Leiter Products & Marketing

  • «Mit Cloud, AI, IoT und neuen datenbasierten Lösungen realisieren wir neue Opportunitäten im Grosskundengeschäft.»

    Urs Lehner, Leiter Swisscom Enterprises

  • «Wir beschleunigen das Wachstum in allen Geschäftsbereichen und realisieren die Chancen im italienischen Markt.»

    Alberto Calcagno, Fastweb

Megatrends

Wohin die Reise geht

Megatrends verändern unsere Gewohnheiten, Arbeitsweisen und Lebensräume. Allen voran der Megatrend Digitalisierung: Wir sind immer und überall vernetzt – ob beruflich oder privat. Wir leben in Smart Cities und arbeiten flexibel. Wir kaufen bewusster ein und nutzen Ressourcen nachhaltiger. Bei all den Vorteilen für die Gesellschaft wirken Megatrends auch als wirtschaftliche Treiber – sie öffnen neue Wachstumsmärkte für die ICT-Branche. Darauf bauen wir. Und entwickeln schon heute smarte Lösungen für die Schweiz von morgen. Denn eines ist sicher, die Zukunft wird digital.

Strategie

Als Nummer 1 gestalten wir die Zukunft. Gemeinsam begeistern wir Menschen in der vernetzten Welt.

Als Markt-, Technologie- und Innovationsführerin verbindet Swisscom sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. In einer zunehmend vernetzten Welt gestaltet sie die Zukunft aktiv und zuversichtlich. Swisscom stellt die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten. Gemeinsam sorgen ihre Mitarbeitenden für begeisternde Erlebnisse. Swisscom handelt vertrauenswürdig, engagiert, entwickelt sich mit Neugier kontinuierlich weiter und verfolgt ihre Ziele mit dem Blick für das Wesentliche. Massgeblich ist für Swisscom das Vertrauen der Kunden; es wird durch eine hohe Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit der Aktivitäten gestärkt. Um ihre Vision zu verwirklichen, hat Swisscom drei strategische Ansprüche bestimmt, welche die Strategie konkretisieren.

Bestes Kundenerlebnis

Eine leistungsfähige Infrastruktur ist die Basis für das beste Kundenerlebnis. Swisscom will ihren Kunden die modernste IT- und Kommunikationsinfrastruktur anbieten - mit Netzen, die sich durch höchste Sicherheit, Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit auszeichnen. Kern des Erfolgs von Swisscom ist die Beziehung zu ihren Kunden, bester Service und durchgängige, begeisternde Erlebnisse sind zentral. Swisscom Kunden werden kompetent mit einem flexiblen, individuellen und persönlichen Service begleitet.

Operational Excellence

Der intensive Verdrängungswettbewerb führt zu rückläufigen Umsätzen der nationalen Telekommunikationsanbieter und zu zunehmendem Kostendruck. Für Swisscom ist es zentral, in den nächsten Jahren konsequent die Kostenbasis zu optimieren, um damit nachhaltig wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben. So setzen wir die Mittel für die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten frei und sichern die Profitabilität.

Neues Wachstum

Durch die Weiterentwicklung des Kerngeschäfts sowie die Erschliessung neuer Geschäftsfelder will Swisscom Wachstumsmöglichkeiten realisieren. Bei der Auswahl der Wachstumsfelder orientiert sich Swisscom an den zukünftigen Kundenbedürfnissen, setzt auf zukunftsorientierte Geschäftsmodelle mit substantiellem Wachstum und nutzt vermehrt Partnerschaften. Eine wichtige Rolle bei der Realisierung von Wachstumschancen spielt die italienische Tochter Fastweb. 

Corporate Responsibility

Vorreiterin im Bereich Nachhaltigkeit

Swisscom hat die Vision einer modernen und zukunftsgerichteten Schweiz: eines Landes, das gerade im Bereich der Nachhaltigkeit eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet. Konkret setzt Swisscom auf sechs strategische Schwerpunkte, zu denen sie jeweils ein langfristiges Ziel für das Jahr 2020 formuliert hat.

Ziele

Wohin wir wollen

Swisscom hat sich, abgeleitet aus der Strategie, unterschiedliche kurz- und langfristige Ziele gesetzt, die ökonomische, ökologische und soziale Gesichtspunkte berücksichtigen.


Finanzielle Ziele 2018

Nettoumsatz rund CHF 11,6 Milliarden
Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) rund CHF 4,2 Milliarden
Investitionen in Sachanlagen und übrige immaterielle Vermögenswerte weniger als CHF 2,4 Milliarden

Ökologische Ziele

Energieeffizienz Schweiz +35% bis Ende 2020 (gegenüber 2016)
CO2-Ausstoss Schweiz 2:1 (Einsparungen 2x höher als eigene Emissionen) bis Ende 2020

Übrige Ziele

Ultrabreitband Schweiz Abdeckung 85% bis Ende 2021 mit mehr als 80Mbit/s
Ultrabreitband Italien Abdeckung 13 Mio. Haushalte bis Ende 2021 mit FTTS und FTTH


Karriere in der Strategie

Wir suchen Strategie Manager, die gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten.