Swisscom folgen News abonnieren Netzstatus Kontakt
Swisscom folgen News abonnieren Netzstatus Kontakt

Vision, Werte und Strategie

Unsere Vision

Als Nummer 1 gestalten wir die Zukunft. Gemeinsam begeistern wir Menschen in der vernetzten Welt.

Unsere Strategie

Die Digitalisierung, sich verändernde Kundenbedürfnisse, der Verdrängungswettbewerb im gesättigten Kernmarkt und neue Anbieter mit disruptiven Geschäftsmodellen setzen unser Geschäft unter Druck. Ziel unserer langfristigen Unternehmensstrategie ist es, den Umsatz- und Ergebnisrückgang zu kompensieren, um die Finanzkraft für die hohen Investitionen in neue Technologien zu bewahren.

Unsere Ziele

Swisscom hat sich, abgeleitet aus der Strategie, unterschiedliche kurz- und langfristige Ziele gesetzt, die ökonomische, ökologische und soziale Gesichtspunkte berücksichtigen.

Finanzielle Ziele 2020  
Nettoumsatz rund CHF 11,1 Milliarden
Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) mehr als CHF 4,3 Milliarden
Investitionen in Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte rund CHF 2,5 Milliarden
Senkung der Kosten im Schweizer Geschäft CHF 100 Mio.
Ökologische Ziele  
Begrenzung CO2-Austoss aus Betrieb und in Lieferkette auf 400'000t bis Ende 2025
CO2 Einsparung durch Kunden und Portfolio 850'000t bis Ende 2025
Übrige Ziele  
Ultrabreitband Schweiz Abdeckung 90% bis Ende 2021 mit mehr als 80Mbit/s
Ultrabreitband Schweiz Abdeckung 75% bis Ende 2021 mit mehr als 200 Mbit/s
Ultrabreitband Italien Abdeckung 90% bis Ende 2026

«Wir sind mit der Schweiz eng verbunden. Die Zukunft unseres Landes gestalten wir aktiv mit.»

Stefan Nünlist,
Leiter Group Communication & Responsibility

Megatrends

Megatrends verändern unsere Gewohnheiten, Arbeitsweisen und Lebensräume. Allen voran der Megatrend Digitalisierung: Wir sind immer und überall vernetzt – ob beruflich oder privat. Wir leben in Smart Cities und arbeiten flexibel. Wir kaufen bewusster ein und nutzen Ressourcen nachhaltiger. Bei all den Vorteilen für die Gesellschaft wirken Megatrends auch als wirtschaftliche Treiber – sie öffnen neue Wachstumsmärkte für die ICT-Branche. Darauf bauen wir. Und entwickeln schon heute smarte Lösungen für die Schweiz von morgen. Denn eines ist sicher, die Zukunft wird digital.


Individualisierung

Individualismus ist das zentrale Kulturprinzip der westlichen Welt. Individualisierung heisst Freiheit der Wahl. Vor allem in Wohlstandsnationen ist sie Basis der Gesellschaft geworden und berührt Wertesysteme, Konsummuster und Alltagskultur. 


New Work


Konnektivität


Sicherheit


Wissenskultur


Globalisierung


Silver Society


Mobilität


Urbanisierung


Neo-Ökologie


Gesundheit


Gender Shift