Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare zu “In drei Etappen zur professionellen Website

  1. Der Text gibt im wesentlichen die wichtigsten Punkt für eine tiefergehende Recherche rund um das Thema Online Marketing wieder. Das Thema ist insgesamt sehr komplex und kaum in einem Artikel zu behandeln. Dennoch fehlt hier in meinen Augen ein Aspekt der nur ganz kurz angerissen wird. Das sind die Nutezrsignale die maßgeblich von der Usability abhängen. Diese Signale haben mittlerweile auch einen starken Einfluss auf die Position in den Suchergebnissen. Ein maßgeblicher Faktor ist hier die Ladezeit der Webseite. Da Sie entscheidet ob überhaupt weitere Interaktion auf einer Webseite stattfindet. Wie man diese gezielt optimieren kann, gibt es hier https://www.onlinesolutionsgroup.de/blog/ladezeiten-richtig-optimieren/
    Generell liefert eine gute technische Basis und gute Grundlage für eine erfolgreiche Webseite. Dieser Aspekt muss bei Schritt 1 unbedingt beachtet werden.

  2. Der Artikel geht bei der 1. Etappe zu wenig auf die Zielgruppen-Analyse ein aus meiner Sicht: es gibt den Auftraggeber und (besonders) seine Kunden, die die eigentliche Zielgruppe sind. Gemäss Design Thinking-Ansatz müsste hier ein Hauptfokus auf dem Verstehen der Zielgruppe gelegt werden, bevor überhaupt ein Brainstorming gemacht werden kann. Die wirklichen «pains» müssen auf dem Tisch liegen, bevor man an Lösungsvorschläge geht … nicht?

Jetzt lesen