Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Lokale Navigation

Referenz SMC

Referenz SwissMediaCast

Digitales Radio für die Deutschschweiz

Swisscom Broadcast betreibt für die SwissMediaCast AG ein flächendeckendes DAB+-Netz.
Das macht einen zufriedenen Kunden mehr.


Im Oktober 2009 fiel der Startschuss für den Aufbau des 2. Layers in der Deutschschweiz. In der Folge wurde die SwissMediaCast AG gegründet. Swisscom Broadcast begleitete die Planung, realisierte das Netz und betreibt heute ein flächendeckendes DAB+-Netz in der Deutschschweiz.




Interview

Rolf Schurter, Geschäftsführer, SwissMediaCast AG

Im Interview sagt er, warum er sich für Swisscom Broadcast entschieden hat.

Wie haben Sie Swisscom Broadcast beim Aufbau des 2. Layers erlebt?

Mit viel Enthusiasmus, aber auch mit viel Respekt nahmen wir das Projekt in Angriff und waren gespannt, was uns erwartete. Alles vom Aufbau bis zur Akquisition der Programmveranstalter war Neuland. Ausserdem waren die Erwartungen der Aktionäre gross und die Skepsis für die neue Technologie war spürbar. Umso mehr schätzte ich die fachlich hervorragende Unterstützung und Betreuung von Swisscom Broadcast. Das Team hat ausgezeichnete Arbeit geleistet.


Warum hat die SwissMediaCast AG sich damals für Swisscom Broadcast als Partner entschieden?

Swisscom Broadcast verfügt seit Jahren über ideale Antennenstandorte, welche sich insbesondere für eine Realisierung von Rundfunknetzen eignen. Dazu stellt Swisscom Broadcast seit langer Zeit ihre Fachkompetenz unter Beweis. Die Qualität im Netzbau ist sehr hoch.


Swisscom Broadcast hat der SwissMediaCast AG ein Angebot mit Vorfinanzierung des Netzbaus eingereicht. War dies ausschlaggebend für Ihre Entscheidung?

Ja. Swisscom Broadcast offerierte uns in Zusammenarbeit mit der SRG einen vorteilhaften Dienstleistungsvertrag. Mit diesem Modell konnte die «kleine» SwissMediaCast auf eigene Investitionen von mehreren Millionen Franken verzichten. Insbesondere konnten mit dieser Lösung wohl auch schwierige Verhandlungen mit Banken vermieden werden.


Erfüllt Swisscom Broadcast Ihre Erwartung bezüglich der Ausstrahlung Ihrer Programme?

Ja – wir sind je länger je mehr überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben.


Was zeichnet die Leistungen von Swisscom Broadcast heute im Speziellen aus?

Unser Key-Account-Manager ist für uns immer erreichbar. Kompetent leitet er unsere Anfragen an die richtige Stelle. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit mit den Projektmitarbeitern der Swisscom Broadcast hervorragend.


Wie sehen Sie die Zukunft von DAB+?

DAB+ wird UKW ablösen. Erstens sind Klang- und Empfangsqualität besser, zweitens ist DAB+ günstiger und drittens ist die neue Technologie viel energiesparender als UKW. Die Entwicklung der näheren Zukunft dürfte sich auf die Implementierung von Zusatzdiensten konzentrieren. Das erlaubt den Programmveranstaltern, vielfältige Text- und Bildinformationen auf die Radiogeräte zu übertragen.


Mehr zur SwissMediaCast AG unter www.swissmediacast.ch