Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Events

Rückblick Swisscom Dialog Arena

 

 

The future is now.

Swisscom Dialog Arena: Rückblick


Am 3. November 2015 durften wir Sie an der achten Ausgabe der Swisscom Dialog Arena willkommen heissen. Die digitale Transformation, Erfolgsgeschichten, packende Referate und neue Technologien machten den Tag zu einem Erlebnis. Gerne stellen wir Ihnen interessante Informationen zu den verschiedenen Arenen zur Verfügung.



Impressionen der Swisscom Dialog Arena 2015


Wir haben die Keynote von Dietmar Dahmen für Sie aufgezeichnet. Viel Spass beim Reinschauen
Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen

Die schönsten Fotos der Veranstaltung
 




A1)

Co-Creation: Geschäftsmodelle aktiv gestalten

“Will you be a disruptor or will you be disrupted?” Der Satz macht deutlich: Heute ist es wichtiger denn je, mutig zu sein. Am Beispiel der Hotelbranche wurde in der Arena „Co-Creation: Geschäftsmodelle aktiv gestalten“ ein kurzer Einblick in die Co-Creation-Methode gegeben und interessante Ideen für die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells eines Hotels entwickelt.



Sie finden den Co-Creation-Ansatz spannend und möchten mehr über das Thema Co-Creation Workshops erfahren?

> Co-Creation Workshops (PDF)



B1)

Content Management Utility: Rasche Reaktionszeit dank realisierter Digitalisierungsstrategie

Die UBS hat hunderte Webseiten, ein firmenweites Intranet, E-Mail-Marketing-Plattformen und Social Media Kanäle zu unterhalten. Jeden Tag laufen darüber etwa 3500 Anfragen. Die Arena hat neben den Herausforderungen, auch die Lösung sowie den Nutzen des Projekts verdeutlicht. Die Folien mit diesen Inhalten finden Sie hier.




C1)

Mobilisierte Geschäftsprozesse: Wie Kundenwünsche in Erfüllung gehen

Umsatz gesteigert, die Anzahl der Retouren gesenkt und viel Papier eingespart. Die mobile Lösung für die Zweifel Verkaufsberater macht es möglich. Als Hauptnutzen steht aber die zusätzliche Zeit für die Kunden zuoberst auf der Liste. Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Arena.




D1)

Smart Mobility: Mobilität wird flexibel und nachhaltig

Nachhaltigkeit und Individualität müssen nicht zwingend in einem Widerspruch stehen. Das wurde in der Arena „Smart Mobility: Mobilität wird flexibel und nachhaltig“ gezeigt. Wie sieht Smart Mobility heute, in fünf Jahren sowie im Jahr 2025 aus? Und wie wird dabei das Spannungsfeld zwischen individueller Mobilität, nachhaltiger Stadtentwicklung und regionaler Entwicklung gelöst? Die wichtigsten Kernaussagen zu diesen drei Szenarien haben wir für Sie zusammengefasst.




E1)

Collaborative Economy: Hype oder zukunftsträchtiges Geschäftsmodell?

Was genau bedeutet Collaborative Economy und welche Auswirkungen hat dieser Trend auf die Wirtschaft? Welche kulturellen Herausforderungen müssen bei einer Einführung in Unternehmen berücksichtigt werden und welche gesellschaftliche Bedeutung hat das Thema? Diese Fragen wurden in der Arena diskutiert und aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte aus der Arena zusammengefasst und ein Collaborative Economy Einmaleins erstellt.




F1)

Work Smart: Wie neue Arbeitsformen Unternehmen verändern

Erfahren Sie wie Swisscom die Art und Weise der Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens revolutioniert hat. Im Buch „Wissen teilen“ haben wir den Fokus auf den Wissenstransfer gelegt. Wie können wir Informationen und das Know-How aller Spezialisten und Experten der Unternehmung einfach zugänglich machen und den Austausch fördern? Das Thema wird aus den verschiedensten Perspektiven beleuchtet – lesen Sie jetzt mehr dazu.



Möchten Sie von Swisscom zusätzlich spannende Informationen und Inhalte wie Studienresultate, News oder Praxisbeispiele zu verschiedenen ICT-Themen erhalten?