Webinar vom 30. Mai 2018, 11:00 – 11:45 Uhr

  • SWISSCOM WEBINAR

    Internet of Things

Rückblick

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Videorückblick an.

 

Von klassischer Connectivity, über 5G und LPN hin zu zukunftsorientierten Business-Lösungen

«Das Internet der Dinge» ist in der Schweiz ein bekannter Begriff. Durchgesetzt hat sich die Technologie jedoch nicht überall. Dies, obwohl namhafte Unternehmen, wie die Schweizerische Post, Mobiliar oder die Stadt Lenzburg, erfolgreiche Use Cases vermelden. Dennoch: 60% der befragten Schweizer Betriebe schätzen, dass IoT sich in den nächsten fünf Jahren breit durchsetzen wird*.

 

Im fünften Teil unserer Webinar-Serie...

… erfahren Sie mehr zum aktuellen Stand von «Internet der Dinge in der Schweiz». Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Eckpunkte rund um LPN, 5 G und NB-IoT. Zudem thematisieren wir die Eigenschaften, Funktionen und Unterschiede dieser Technologien und durchleuchten spannende Anwendungsfälle.

 

*Siehe Infografik "Schweizer Unternehmen und das Thema IoT 2017"

   

Jetzt Rückblick anfordern!

Mit * bezeichnete Felder müssen ausgefüllt sein.




Unsere Datenschutzbestimmungen inklusive Online-Datenschutzerklärung sowie die Möglichkeiten zum Widerruf der Datenbearbeitung oder Abmeldung von Newsletter finden Sie hier: Datenschutzbestimmungen


  • Experte

    "Digitalisierung erfordert Umdenken, neue Strukturen und Mut!"

    Julian Dömer

    Business Development


  • Moderator

    Digitalisierung ist kein Produkt, sondern eine vielschichtige und spannende Reise.

    Milos Radovic

    Senior Business Developer

    Erhalte mehr Informationen über Milos Radovic.


Weitere Webinare

Folgende Webinare könnten Sie auch interessieren.

Mobile

25. Juni 2018

Digitale Hypotheken: Chancen im Schweizer Markt


Mobile

26. April 2018

Die Cloud als Enabler der digitalen Transformation 


Mobile

28. Juni 2018

Predictive Data Analytics 


Mobile

30. August 2018

Wozu eine Hybrid Cloud Strategie?


Sharing is Caring!

Wir freuen uns über Ihre Shares, Likes und Kommentare auf Social Media