Webinar vom 25. Juni 2018, 11:00 – 11:45 Uhr

  • SWISSCOM WEBINAR

    Digitale Hypotheken
    Chancen im Schweizer Markt

25. Juni 2018
11:00 – 11:45

Kostenlose Teilnahme sichern – Freie Plätze verfügbar!

 

Wachstumsmöglichkeiten, Herausforderungen und erste praktische Erfahrungen aus dem Markt

Hypotheken stellen für die meisten Retailbanken das Rückgrat ihrer Ertragsstruktur dar. Während in anderen Bereichen des Bankings digitale Kanäle zum Standard geworden sind, gehören Hypotheken zu den weniger digitalisierten Geschäftsbereichen. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern erhebt e-foresight - der Digital Banking Think Tank der Swisscom - regelmässig die Volumina des Marktes für digitale Hypotheken. 2017 zeichneten sich zwei Trends ab; zum einen wächst der Markt für digitale Hypotheken schneller als gesamte Hypothekarmarkt. Zum anderen stecken digitale Hypotheken mit einem Marktanteil von rund 2% in den Kinderschuhen.

 

Wie können Finanzdienstleister von diesem wachsenden Markt profitieren? Was gilt es zu beachten, um nicht bestehende Touchpoints zu gefährden oder das Kerngeschäft zu kannibalisieren? Wie können die Chancen genutzt werden, ohne am Markt und dem Kunden vorbei zu entwickeln?

 

Diesen Fragen werden wir uns im Webinar "Digitale Hypotheken" annehmen.

   

Jetzt anmelden!

25. Juni 2018, 11:00 – 11:45 Uhr

  • Experte

    «FinTech wird sich zunehmend im Hypothekenumfeld positionieren - mit Chancen und Risiken für etablierte Unternehmen.»

    Stefan Koller

    Digital Strategy & Innovation, e-foresight


  • Moderator

    «Digitalisierung ist kein Produkt, sondern eine vielschichtige und spannende Reise.»

    Milos Radovic

    Senior Business Developer

    Erhalte mehr Informationen über Milos Radovic.


Weitere Webinare

Folgende Webinare könnten Sie auch interessieren.

Mobile

30. August 2018

Wozu eine Hybrid Cloud Strategie?


Mobile

27. September 2018

Threat Detection & Response


Mobile

25. Oktober 2018

Blockchain 


Sharing is Caring!

Wir freuen uns über Ihre Shares, Likes und Kommentare auf Social Media