Das Client Lifecycle Management befindet sich im Spannungsfeld von Kundenerwartungen, Digitalisierung, regulatorischen Vorgaben und sich verändernden IT-Anforderungen.

 

Wir helfen Ihnen, durch ein optimal ausgerichtetes Client Lifecycle Management das Kundenerlebnis zu verbessern und gleichzeitig die Prozesseffizienz nachhaltig zu steigern.

 

Wir eruieren das Optimierungspotenzial und definieren Massnahmen zur Verbesserung bestehender Prozesse je nach Bedarf und Maturität mit den folgenden vier Schritten:

  • Analyse Ist-Prozesse, Erarbeiten Prozessvision, Identifizieren von Quick Wins
  • Erarbeiten Soll-Prozesse, Definition IT-Architektur und Integration
  • Tool Evaluation: Marktanalyse Anbieter und Durchführen von RfI und RfP, Auswahl Anbieter
  • Umsetzung: Begleiten von Einführungen von Applikationen und Umsetzen von Massnahmen zur Prozessoptimierung

 

> Mehr erfahren (PDF)