Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Mobile Patientenakte

Mobile Patientenakte


Patientendaten immer und überall im Zugriff
Kürzere Vorbereitung für die tägliche Visite und für Konsile
Höhere Zufriedenheit bei medizinischem Fachpersonal und Patienten

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Experten.


Herr Mike Ruoss

+41 58 225 88 02

Top-Patientenversorgung und Kostenkontrolle


Die Mobile Patientenakte gibt Ärzten und Pflegenden auf einem Tablet oder Smartphone Einsicht in die aktuellen Patientendaten. Dies erhöht die Effizienz im Spital, verbessert die Interaktion zwischen Ärzten und Patienten und fördert die Arbeitszufriedenheit des medizinischen Fachpersonals.



Das Wichtigste in Kürze

Auf der Basis der Lösung SAP Electronic Medical Record hat Swisscom ein mobiles Portal für Ärzte und Pflegende entwickelt. Es verschafft medizinischem Fachpersonal Zugang zu einer breiten Palette von Informationen. Dazu gehören unter anderem:


  • Patientendaten: Benutzer können sich die Stationsbelegung, Patiententermine und die behandelnden Ärzte anzeigen lassen und nach Patientenname oder primärem Krankheitsbild suchen
  • Vitalparameter: Wichtige Patienteninformationen, z.B. Temperatur, Puls und Blutdruck, werden grafisch angezeigt
  • Laborwerte: Die Pflegenden können schnell durch die gesamte Historie der Laborwerte des Patienten navigieren
  • Klinische Aufträge: Mit der Lösung lassen sich klinische Aufträge prüfen und deren Status verfolgen
  • Bilder: Die Lösung ist über Standardschnittstellen mit Bildarchivierungs- und Kommunikationssystemen (PACS) integriert
  • Medizinische Zusammenfassung: Eine Übersichtsseite stellt verschiedene Ansichten der elektronischen Akte des Patienten bereit
  • Arzneimittel: Aktuelle Fachinformationen zu den in der Schweiz zugelassenen Arzneimitteln inkl. Generikasuche

Das mobile Portal lässt sich beliebig an die spezifischen Bedürfnisse von Spitälern anpassen.


Download

Ihre Vorteile

  • Rascher und sicherer Einstieg in die Welt der mobilen Gesundheitsfürsorge
  • Deutliche Effizienzsteigerung bei Visiten
  • Möglichkeit, Befunde am Bett des Patienten anschaulich zu erklären
  • Grössere Zufriedenheit der Patienten
  • Weniger Medienbrüche: Das mühsame Zusammensammeln von Patientendaten aus verschiedenen Systemen hat ein Ende
  • Setzen Sie Ihre personelle Ressourcen für Kernaufgaben ein. Swisscom übernimmt im Rahmen diverser Sourcing-Modelle Support-, Überwachungs- und Betriebsaufgaben – 7 x 24h

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen






Dies sagen unsere Kunden