Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Remote Infrastructure Management Services

Remote Infrastructure Management Services


Swisscom betreibt Ihre hauseigene IT Infrastruktur
Inkl. Wartung und Support
Risiken minimieren und Kosten senken

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Experten.


Herr Serge Brigljevic

+41 58 225 88 19

IT-Outsourcing – aber die Infrastruktur bleibt bei Ihnen

Legen Sie Support, Betrieb und Wartung Ihrer IT-Infrastruktur in die erfahrenen Hände von Swisscom Spezialisten. Mit dem Remote Infrastructure Management Service profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how und von Volumeneffekten.



Das ist der Remote Infrastructure Management Service

  • Swisscom betreibt und betreut Ihre IT-Ressourcen
  • Ihre IT-Infrastruktur bleibt physisch in Ihrem Rechenzentrum, der Betrieb erfolgt über ein virtuelles Data Center von Swisscom, das höchsten Sicherheitsansprüchen genügt
  • Fixe, Komponenten-basierte Kosten
  • Drei als Abonnement wählbare Betreuungsstufen:
    Unterstützung, Überwachung und Wartung, Reparatur und Betrieb

Ihre Vorteile

  • Tiefere Risiken und Kosten im Zusammenhang mit eigenen IT-Personalressourcen
  • Garantierte Verfügbarkeit Ihrer IT-Infrastruktur und umfassender Support
  • Hohe Flexibilität: Dank modularem Aufbau definieren Sie das beanspruchte Leistungsspektrum individuell, ergänzen es bei Bedarf einfach und erhalten die benötigten IT-Ressourcen innert kurzer Zeit
  • Attraktive Preise dank Volumeneffekten aufgrund der Grösse von Swisscom
  • Garantierte Sicherheit: Remote Management über hochsicheres virtuelles Data Center von Swisscom
  • Entlastung: mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft


Miteinander für mehr Nachhaltigkeit

Mit Remote Infrastructure Management Services optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur und sparen an Service-Fahrten: Sie entlasten so die Umwelt.

Mehr zu unserem Zeichen für Nachhaltigkeit