Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Scanning2E-Invoicing

Scanning2E-Invoicing

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen

Alle eingehenden Papier- und PDF-Rechnungen werden digitalisiert
Der signierte Scan gilt als rechtlich relevant   
Optimale Kombination mit E-Invoicing


Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

0848 860 200

Digitalisierung Ihrer Papier-Rechnungen


Dank Scanning2E-Invoicing erhalten Sie alle Kreditorenrechnungen, die über Conextrade laufen, elektronisch und MwSt-konform. Unabhängig davon, ob Ihr Lieferant seine Rechnungen rein elektronisch, per PDF oder auf Papier stellt.



Das ist Scanning2E-Invoicing

  • Mit unseren professionellen Dokumentenscannern erreichen wir die höchstmögliche Scanqualität
  • Rechnung-Scanning steht am Anfang der Verarbeitungskette und ist die Basis der Rechnungserfassung
  • Wir übernehmen den kompletten Verarbeitungsprozess für Kreditoren-Rechnungen, vom Postfach über das Scannen der Papier-Rechnungen bis zu den elektronischen Rechnungen, die wir als strukturierte Datensätze generieren
  • Die Scanning-Lösung ist ein Scanning-Frühprozess, der strukturierte Daten für die folgenden Prozesse generiert. Anders als Scanning-Nachprozesse, die vor allem eingesetzt werden, um Bild-Dateien für die Archivierung zu erzeugen
  • Nach dem Scan durchlaufen die elektronischen Rechnungsdaten denselben Prozess wie Rechnungen, die elektronisch eingegangen sind
  • Die gescannte und digital signierte Rechnung, die als PDF-Anhang mitgeschickt wird, gilt als rechtlich relevantes Dokument