Mobility for Work

Mit Mobility for Work erleben Ihre Mitarbeitenden schon heute das mobile Arbeiten der Zukunft


Der Wandel zu einem Mitarbeiter fokussierten Unternehmen ist eine entscheidende Säule der digitalen Transformation. Mobility for Work ist ein erster Schritt in diese Richtung. Die Lösung bietet Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, die Verwaltung der Geräte und Abos Ihren Mitarbeitern zu überlassen. Diese wählen auf einem einheitlichen Portal im Rahmen der Unternehmensvorgaben ein Gerät und Abo aus, bestellen diese und verwalten es selber. Dadurch werden Sie von administrativem Aufwand entlastet und senken Kosten.

 




Erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden durch Selbstverwaltung von Geräten und Abos.



Höhere Mitarbeiterzufriedenheit

Sie erhöhen die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, indem diese ihre Abos und mobile Geräte selbst auswählen und in Echtzeit verwalten


Effizientere Arbeitsabläufe

Widmen Sie sich wichtigeren Aufgaben und überlassen Sie uns die Mitarbeiter-Betreuung rund um Abos und mobile Geräte


24/7 Support

Wir übernehmen die volle Verantwortung für den gesamten Mitarbeiter-Service inklusive der Zusatzservices 7x24




Ausserdem...


trennen Sie Geschäfts- und Privatkosten

bieten Sie einen attraktiven Fringe Benefit

gliedern Sie Ihre Mitarbeitenden schnell ein

Sie entscheiden, wer welche Kosten trägt und nehmen bequem Kostenaufteilungen nach Abo und Gerät vor

Ihre Mitarbeitenden wählen Ihr Gerät und Abo selbst aus


Sie können mit einem Voucher-System Ihren Mitarbeitenden Guthaben oder Berechtigung zur Bestellung von Abos und Geräten erteilen




Facts & Figures


Mobility for Work bietet Ihnen die Möglichkeit, die Verwaltung der Geräte und Abos dem Mitarbeitende selbst zu überlassen. Wir bieten Ihnen Standard- und optionale Leistungen an.



Standartausprägungen




Mobility for Work S   Die monatlichen Abo-Kosten werden direkt den Mitarbeitenden verrechnet. Dazu stehen ihnen das Swisscom Kundencenter für die Ansicht von Rechnungen und Verbindungsnachweisen sowie Adressenänderungen zur Verfügung. 
Mobility for Work M   Abos und Mobilgeräte können direkt durch die Mitarbeitende bestellt und verwaltet werden. Dazu stehen ihnen ein Online-Portal, der Telefonsupport sowie ein oder mehrere Point-of-Sales zur Verfügung. Die Leistungen können durch Swisscom oder durch einen Swisscom Partner erbracht werden.  
Mobility for Work L   Zusätzlich zu den im Paket S und M beschriebenen Leistungen, beinhaltet das Paket L die Aufteilung von Abo- und Mobilgerätekosten auf das Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden sowie den Access Code Requester (Bestellfreigabe).


Mobility for Work Pakete


Mitarbeiter-Services

   

S

M

L

Telefonsupport:

7x24 Stunden Support rund um Abos und Geräte durch Swisscom oder durch einen Swisscom Partner. (Für Leistungspaket S steht der Telefonsupport nur für Fragen rund um Rechnungen zur Verfügung) 1 2

Online Verwaltung:


Mobile Produkte online verwalten (PUK, Ersatz-SIM, Zusatz-SIM, SIM-Sperrung/-Entsperrung, Suspendierung, Kündigung, etc.) sowie Rechnung und Verbindungsnachweis einsehen 1 2

Online Bestellung:

Online Bestellportal mit kundenspezifische Auswahl von Abos, Gerät und Zubehör

2

Acess Code Requester:

Bestellfreigabe an die Mitarbeitenden direkt durch Swisscom nach Vorgabe des Unternehmens

Point-of-Sales:

Direkte Betreuung im Swisscom Shop oder in einem Swisscom Partner Shop

2


Verrechnungsoptionen

   

S

M

L

Einzelrechnung für Anschlüsse:

Direkte Verrechnung der Abo-Kosten an die Mitarbeitenden sowie Rechnungsanzeige und Adressenänderung im Swisscom Kundencenter und Telefonsupport für Fragen

Smart Split: 

Aufteilung der monatlichen Anschluss-Kosten 3

Cost Splitting: 

Aufteilung von Gerätekosten


      Standart

      Nicht erhältlich

      Option wählbar (mit Aufpreis)

 1         Mit dem Leistungspaket S steht der Telefonsupport und das Verwaltungsportal NUR für Anliegen rund um Rechnungen und Kosten zur Verfügung.

 2         Leistungen können durch Swisscom oder Fachhändler erbracht werden.

 3         Für Smart Split wird die Option Privatzahler vorausgesetzt.





Legen Sie los mit Mobility for Work