Mobile Device Services: Remote Management


Sichere Anbindung von Smartphones und Tablets an das Unternehmensnetz
Immer die aktuellen Business Apps, Dokumente und Zugänge auf den Geräten
Einfach Over-the-air verwalten, anpassen und kontrollieren


Steuern Sie Ihre mobilen Geräte und Apps zentral – für mehr Sicherheit und Effizienz

Mit Remote Management reduzieren Sie den Aufwand rund um Ihre mobilen Geräte erheblich. Mittels Remote-Zugang stellen Sie den Mitarbeitenden alle erforderlichen Arbeitsinstrumente auf Ihren Smartphones und Tablets zur Verfügung. Gleichzeitig schützen Sie Firmendaten und Informationen auf den Geräten mit wenig Aufwand optimal.

Ihr Experte

Alois Freidhof






Das ist Remote Management

  • Zentrales Over-the-air-Management aller im Unternehmen eingesetzter Smartphones und Tablets über einheitliche Remote Device Management Systeme von Marktführern (MobileIron, AirWatch, BlackBerry, SAP, Samsung)
  • Remote-Zugriff, Neukonfiguration, Freigabe und Sperrung; bei Verlust und Diebstahl löschen oder lokalisieren eines Geräts
  • Sicherstellen der Security Policies für Smartphones und Tablets und sichere Integration ins Unternehmensnetz
  • Kontrollieren, schützen und filtern des Mail-Zugriffs sowie der E-Mails/Anhänge/Kontakte auf dem Device
  • Verteilen und kontrollieren von Applikationen und Dokumenten, mit sicherem Zugriff auf die Backend-Systeme
  • Bring Your Own Devices (BYOD): trennen von geschäftlichen und privaten Apps und Dokumenten, schützen der Privatsphäre des Mitarbeitenden auf dem Gerät

Ihre Vorteile

  • Übersicht: Sie haben volle Transparenz über alle im Unternehmen eingesetzten Smartphones und Tablets
  • Produktivität: Ihre Mitarbeitenden erhalten die erforderlichen Arbeitsinstrumente (Apps, Dokumente) und müssen sich nicht um Konfigurationen und die Suche nach den richtigen Apps kümmern
  • Service: Swisscom Experten betreuen Ihre Enterprise Mobility Management Lösung 
  • Einsparungen: nachhaltige Reduktion Ihrer Betriebskosten
  • Sicherheit: Ihre Sicherheitsansprüche sind in Bezug auf Geräte, Applikationen, Dokumente und Server optimal erfüllt. Die Mitarbeitenden können auf ihren privaten Geräten Geschäftsanwendungen nutzen – ohne Verletzung ihrer Privatsphäre und ohne zusätzliche Risiken für das Unternehmen. Sie setzen Ihre Security Policies mühelos um 
  • Flexibilität: Ihre Lösung passt sich Ihren Bedürfnissen laufend an. Keine Investitionskosten in Infrastruktur oder in Weiterbildung für Ihr Personal


Wählen Sie das passende Betriebsmodell

Swisscom bietet Ihnen für die zentrale Steuerung Ihrer mobilen Geräte drei verschiedene Betriebsmodelle an. Wählen Sie jenes Modell, das Ihren Bedürfnissen und Ihrer Unternehmensgrösse optimal entspricht.



Remote Management

basic und standard

Selbständiges Management von 20 bis 250 mobilen Geräten mit einem georedundanten Cloud Service in der Schweiz.


comfort

Management von 150 und mehr mobilen Geräten mit einer flexiblen und skalierbaren Lösung - mit einer von Swisscom betriebenen dedizierten Infrastruktur.

System Integration

60 und mehr mobile Endgeräte managen mit selbständig verwalteter Infrastruktur - installiert und konfiguriert durch Swisscom.



Weitere Angebote


Samsung KNOX

Die Sicherheit von Android von Grund auf verstärken und Unternehmensdaten und -anwendungen schützen.


Apple DEP

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Apple Device Enrollment Programm (DEP) Ihre unternehmenseigene Geräteregistrierung optimieren können.





Fachartikel

Mobile Endgeräte als Herausforderung für Unternehmen

Artikel lesen (PDF)

Remote Management standard: Testaccount für 30 Tage

Sofort loslegen, ohne Anpassung der eigenen IT-Umgebung.

Account anfordern

Nur für Unternehmen mit Firmensitz in der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein.



Unsere Partner:

 



Dies sagen unsere Kunden