Whitepaper Banking


Blockchain Hyperledger

Bericht über erste Prototypen und Auswirkungen

An der ersten Jahresversammlung von Hyperledger, dem gegenwärtig am breitesten abgestützten Blockchain-Konsortium, sprachen einige Banken über den Stand bei ihren eigenen PoCs und Tests. Hyperledger legte zudem auch Details zur Entwicklungs-Roadmap offen. Swisscom ist seit Dezember 2016 aktives Mitglied bei Hyperledger.


Nach einem Jahr kann das Hyperledger-Projekt einige bemerkenswerte Fortschritte vermelden: Denn man ist sich (bisher) einig, dass der Wert von Blockchain-Lösungen nicht (nur) im Softwarecode, sondern auch und gerade in einer Zusammenarbeit und dem Aufbau einer kritischen Masse liegt. Bei den in New York diskutierten PoCs und Tests gab es keine negativen Überraschungen oder massive Kosten- und Zeitbudgetüberschreitungen. Und etliche im Konsortium vertretene IT-Firmen haben grosses Interesse an Blockchain-Entwicklungen.


Lesen Sie alle Insights inklusive Details zu den PoCs im Whitepaper anbei.


Jetzt downloaden

Der Download-Link wird Ihnen umgehend per E-Mail zugeschickt. Mit * bezeichnete Felder müssen ausgefüllt sein.


Anrede*



Alle Dokumente und Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Für die Verwendung ausserhalb des Eigengebrauchs muss um eine vorgängige schriftliche Zustimmung bei Swisscom ersucht werden.