Jumbo


Erfolgsgeschichte Jumbo


«Swisscom hat das Design unseres neuen WLANs perfekt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.»

Urs Näf,
Leiter Informatik Jumbo




Starke Basis für täglich 50 000 Scans


Do-it-yourself, Dekoration und Garten: Wer Qualitätsartikel aus diesen Sparten sucht, wird in den 41 Schweizer Jumbo-Fachmärkten fündig. Mit seinen rund 1500 Mitarbeitenden zählt Jumbo zu den Schwergewichten der Branche. Für sein neues WLAN vertraut das Unternehmen auf Swisscom.



Die Ausgangslage: neue Infrastruktur für businesskritische Prozesse

In den 41 Jumbo-Fachmärkten spielen die mobilen Datenerfassungsgeräte (MDE) eine zentrale Rolle. Mit ihnen werden Preisabfragen gemacht, die Lager bewirtschaftet, Bestellprozesse ausgelöst und Etiketten ausgedruckt. Jeden Tag scannen die Mitarbeitenden rund 50 000 Artikel. Via WLAN, LAN und WAN reisen die erfassten Daten blitzschnell zur Firmenzentrale in Dietlikon. Als sich das Ende der Lebenszeit der MDE abzeichnete, evaluierten die Verantwortlichen eine neue Gerätegeneration. Diese stellte an das bestehende WLAN Anforderungen, denen es nicht genügte. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Rapperswil erstellte Jumbo eine Analyse der neuen Situation und formulierte einen Anforderungskatalog für eine neue, zukunftsfähige WLAN-Lösung.



Die Lösung: intelligentes Design und schnelle Umsetzung

Das Ausrüsten der 41 Jumbo-Standorte mit einem leistungsfähigen WLAN stellte Swisscom vor einige Herausforderungen. Es galt, die Access Points genau richtig und in der richtigen Menge zu platzieren, um eine optimale Abdeckung und Leistung zu erzielen. Zudem mussten die Sende- und Empfangsleistungen präzise abgestimmt werden. Dank des grossen Know-hows und der Erfahrung der Swisscom Experten überzeugt das Design mit maximal möglicher Schlankheit und Kostenffizienz. Nach einem erfolgreichen Proof of Concept erfolgte der Rollout in sämtlichen Filialen innerhalb eines halben Jahres. Jumbo hat von Swisscom alle Leistungen aus einer Hand erhalten: von der Beratung über die Integration der neuen WLAN- Lösung in die LAN/WAN-Infrastruktur bis hin zur Wartung.



Der Kundennutzen: ein WLAN, das täglich Freude macht

«Swisscom hat uns einen wahren WLAN-Crack zur Seite gestellt», erzählt Urs Näf, Leiter Informatik bei Jumbo. «Er hat das Design unseres neuen WLANs perfekt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt – angesichts der hohen Komplexität eine Meisterleistung. Heute funktioniert die Lösung einwandfrei, das Echo aus den Filialen ist erfreulich, gerade auch unsere Power User loben die hohe Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit des WLANs. Bemerkenswert finde ich überdies die gute Koordination der Swisscom Teams, die in der ganzen Schweiz für uns tätig waren. Und: Swisscom hat beim Hardware-Hersteller dafür gekämpft, dass wir die neusten Access Points erhalten – als Erste im Land!»

Jumbo (PDF)





Diese Produkte setzt Jumbo bei sich ein




Sie möchten etwas ähnliches? Kontaktieren Sie uns.



Ihr Kontakt:

0800 800 900